Franken-Tageblatt - Polizei-News - Neu-Ulm

Neu-Ulm – Unerlaubtes Entfernen vom Unfallort im Steinhäulesweg – Gibt es Zeugen?

NEU-ULM – Zu einer Verkehrsunfallflucht kam es in der Zeit von Donnerstag, 28.05.2020, 23:00 Uhr bis Freitag, 29.05.2020, 06:00 Uhr. In diesem Zeitraum wurde die geschlossene Schranke eines Parkplatzes im Steinhäulesweg im Neu-Ulmer Stadtteil Offenhausen durch einen unbekannten Fahrzeugführer touchiert. Die Schranke brach hierdurch vollständig ab. Der Sachschaden beläuft sich auf etwa 2000,- Euro. Die […]

299_ROB-Interimslösung_20

Bamberg – Zwischenlösung für Regionalen Omnibusbahnhof wird geprüft

Der Landkreis beteiligt sich an den Kosten für die Planung der Interimslösung. Bamberg – Landkreis und Stadt Bamberg prüfen die Möglichkeit einer Interimslösung für einen Regionalen Omnibusbahnhof. Darüber informieren Landrat Johann Kalb und Oberbürgermeister Andreas Starke: „Wir sind fest entschlossen, die Busverkehre zwischen Stadt und Landkreis schnellstmöglich zu verknüpfen und damit das ÖPNV-Angebot spürbar zu

Bayern24-Franken-Tageblatt - Nachrichten aus Regensburg -.jpg

Regensburg – Umwelt: Pizzakartons bitte kleinmachen!

Stadt startet Aktion für mehr Platz in den öffentlichen Mülleimern. Regensburg – Wegen der Corona-Krise hat das Müllaufkommen aus To-Go-Verpackungen in den vergangenen Wochen erheblich zugenommen. Vor allem an den Wochenenden quellen viele Mülleimer in der Altstadt über. Die Stadt hat an den besonders betroffenen Stellen bis zu drei zusätzliche Müllbehälter aufgestellt. Am Donauufer wurden

Franken-Tageblatt - Polizei-News - Bayern

BAD GRÖNENBACH /ZELL – Millionenschaden entstanden: Großbrand in einem Sägewerk

BAD GRÖNENBACH /ZELL – Am Freitagabend, kurz vor 21 Uhr, gingen über den Polizeinotruf mehrere Mitteilungen über einen Hallenbrand in einem holzverarbeitenden Betrieb in Bad Grönenbach ein. Gleichzeitig wurden deshalb mehrere Feuerwehren aus den umliegenden Gemeinden zur Brandbekämpfung alarmiert. Den ersten Polizeistreifen sowie den insgesamt ca. 200 eingesetzten Feuerwehrmännern zeigte sich vor Ort eine weitgefächerte

Bayern24.info - News aus Wertheim -

Stadt Wertheim – Verkehr: Vollsperrung zwischen Wartberg und Bestenheid

Wertheim – Die Gemeindeverbindungsstraße zwischen Wartberg und Bestenheid wird ab Dienstag, 2. Juni, zwei Wochen lang voll gesperrt. Grund ist die Sanierung eines zweiten Teilstücks von 400 Metern Länge, beginnend ab der Einfahrt zu den Aussiedlerhöfen. Die Sperrung beginnt am Dienstag ab 8.30 Uhr und dauert bis Samstag, 13. Juni, um 18 Uhr. Die Umleitung

Franken-Tageblatt - Polizei-News - Unterfranken

BAD BRÜCKENAU – Bedrohung zum Nachteil zweier Polizeibeamter – 66-Jähriger vorläufig festgenommen

BAD BRÜCKENAU, LKR. BAD KISSINGEN – Im Rahmen einer Vermisstenfahndung konnte eine Streife der Bad Brückenauer Polizei am Donnerstagabend den gesuchten 66-Jährigen im Stadtgebiet feststellen. Dieser zog im Laufe der Kontrolle eine Schusswaffe und bedrohte die Beamten. In der Folge löste sich auch ein Schuss. Der Mann wurde vorläufig festgenommen. Am Mittwochabend meldete eine 71-jährige

Bayern24-Franken-Tageblatt - Nachrichten aus Aschaffenburg

Aschaffenburg – CORONA: KoKi bietet persönliche Beratung an

CORONA BRAUCHT STARKE NERVEN Aschaffenburg – „Corona braucht starke Nerven“ – das wissen die Mitarbeiterinnen der Koordinierenden Kinderschutzstelle der Stadt Aschaffenburg (KoKi) und bieten persönliche Beratung an. Claudia Hühne und Uta Morhart vermitteln bei Fragen zur Bindung, Entwicklung, Förderung und Erziehung von Kindern im Alter von 0 bis 6 Jahren an geeignete Fachstellen in der

Bayern24-Franken-Tageblatt - Nachrichten aus Aschaffenburg

Aschaffenburg – Hinweis: WIEDERERÖFFNUNG DER STADTBIBLIOTHEK ASCHAFFENBURG

Aschaffenburg – Hinweis: Ab Dienstag, 2. Juni 2020 ist die Stadtbibliothek Aschaffenburg wieder geöffnet, um Medien auszusuchen und auszuleihen. Es gelten folgende Sonderöffnungszeiten: Montag: 10-13 Uhr Dienstag und Donnerstag: 10-19 Uhr Mittwoch: 14-17 Uhr Freitag: 10-17 Uhr. Ab Juni werden wieder Benachrichtigungen und Mahnungen gemäß der Gebührensatzung der Bibliothek verschickt. Ausgeliehene Medien sollten deshalb über

Bayern24-Franken-Tageblatt - Nachrichten aus Aschaffenburg

Aschaffenburg – FIEBER-AMBULANZ ASCHAFFENBURG ÄNDERT ÖFFNUNGSZEITEN

Aschaffenburg – Ab der kommenden Woche sind die Fieber-Ambulanz der Stadt Aschaffenburg in der Glattbacher Straße 43 und die Schwerpunktpraxis des Landkreises Aschaffenburg in Mespelbrunn im Wechsel geöffnet. Ziel ist, beide Praxen optimal auszulasten sowie den personellen und materiellen Aufwand zu reduzieren. Ab Dienstag, 2. Juni, hat die Aschaffenburger Fieber-Ambulanz Montag, Mittwoch und Freitag von

Bayern24-Franken-Tageblatt - Nachrichten aus Würzburg

Würzburg – Aktueller Hinweis: Stadtarchiv Würzburg öffnet wieder

Würzburg – Aktueller Hinweis: Nach gut elfwöchiger coronabedingter Unterbrechung wird das Stadtarchiv ab kommenden Dienstag, 2. Juni, wieder für die Öffentlichkeit zugänglich sein. Damit steht das „Gedächtnis der Stadtgesellschaft“ allen Interessierten erneut offen. Auch die Publikationen des Stadtarchivs, darunter die neue Veröffentlichung zum Erinnerungsort an den 16. März 1945 vor dem Hauptfriedhof, sind dort erhältlich.

Bayern24-Franken-Tageblatt - Nachrichten aus Coburg

Stadt und Landkreis Coburg – Volle Ferienpower zu Pfingsten

Stadt und Landkreis Coburg – Wann die Jugendarbeit wieder ihre Türen für den Jugendtreff, das Zeltlager oder Freizeitaktionen öffnen darf, ist derzeit noch unklar. Aber bis es wieder soweit ist, begehen die Koja Stadt und Landkreis Coburg andere, neue und spannende Wege zum Miteinander. FerienOnline Zu den Pfingstferien gibt es auf FerienOnline www.coburg.de/ferien viele neue

Scroll to Top