Snack-Rezept: Knäckebrot mit Lachstatar

Knäckebrot mit Lachstatar

(4 Stück)

Snack-Rezept: Knäckebrot mit Lachstatar - Foto: Wirths PR / Dr. Karg Genießer-Knäckebrot

Snack-Rezept: Knäckebrot mit Lachstatar – Foto: Wirths PR / Dr. Karg Genießer-Knäckebrot

Die Zutaten:

  • 4 Scheiben Dr. Karg’s Knäckebrot 5-Korn
  • 150 g geräucherte Lachsfiletscheiben
  • 2 Frühlingszwiebeln
  • 1 kleine weiße Zwiebel
  • Salz
  • Pfeffer
  • Einige Zweige Dill
  • 1 EL mittelscharfer Senf
  • 1 EL Honig
  • 1 EL Crème fraîche, 30 % Fett i. Tr.

So wird es gemacht:

Das Lachsfilet in kleine Stücke hacken. Die Frühlingszwiebeln in dünne Scheiben und die weiße Zwiebel in kleine Stücke schneiden. Diese zu dem Lachs geben, mit Salz und Pfeffer würzen. In einer kleinen Schüssel die Senf-Honig-Dill Sauce zubereiten. Den Dill fein hacken, mit dem Senf, Honig und der Creme fraîche verrühren. Das Lachstatar auf den Knäckescheiben verteilen und einen Esslöffel Sauce darüber geben. Mit etwas Dill garnieren.

Pro Person: 253 kcal (1059 kJ), 15,4 g Eiweiß, 13,6 g Fett, 15,9 g Kohlenhydrate

 

Kommentare sind geschlossen.