Müsli-Rezept: Pina-Colada-Müsli – Rasta Rasta Man (Vegetarier geeignet)

Pina-Colada-Müsli – Rasta Rasta Man

(für 1 Person)

Müsli-Rezept: Pina-Colada-Müsli - Rasta Rasta Man (Vegetarier geeignet) - Foto: Wirths PR
Müsli-Rezept: Pina-Colada-Müsli – Rasta Rasta Man (Vegetarier geeignet) – Foto: Wirths PR

Die Zutaten:

  • 60 g Vollkorn-Haferflocken
  • 1 EL Zucker
  • 1/2 rosa Grapefruit
  • 1 Kiwi
  • 100 g frische Ananas
  • 1 EL Kokosspäne
  • 150 ml Buttermilch
  • 1 EL Kokosflocken
  • 1 TL Vanillezucker
  • 2 Früchtetee

So wird es gemacht:

  1. Haferflocken in eine Pfanne geben, mit Zucker bestreuen und unter Rühren solange erhitzen, bis der Zucker karamellisiert.
  2. Die Früchte schälen.
  3. Eine halbe Grapefruit filetieren, Kiwi in Scheiben, Ananas in Stücke schneiden. Die Früch-te mit den Haferflocken in eine Schale geben und mit Kokosspänen bestreuen. Buttermilch mit Kokosflocken mischen, mit Vanillezucker süßen und über das Müsli gießen. Kurz durchziehen lassen.

Tipp: Dazu Tee trinken.

Pro Person: 578 kcal (2420 kJ), 16,3 g Eiweiß, 18,3 g Fett, 82,6 g Kohlenhydrate

Weitere Nachrichten aus Bayern und Franken bei Bayern24.info ...

Bayern / Franken – Wettervorhersage für den 04.05.2018: ab und zu leichter Regen Bayern / Franken - Wettervorhersage für den 04.05.2018: Alpen einzelne starke Gewitter wahrscheinlich. Vorhersage - heute: In der Nacht zum Freitag wechselnd bis stark bewölkt. Zwischen Alpen und Ba...
Volkach – Schwerer Verkehrsunfall fordert 7 Verletzte davon zwei eingeklemmte Personen Schwerer Verkehrsunfall auf der KT34 - Foto: Moritz Hornung, FF Volkach Volkach - Am frühen Montag Abend ereignete sich auf der KT34 zwischen Fahr und Volkach ein schwerer Verkehrsunfall. Aufgrund...
Regensburg – Evangelisches Krankenhaus – Ausschuss beschließt Erarbeitung eines Nutzungskonzepts Regensburg - Der Umzug des Evangelischen Krankenhauses in das Zentrum für Altersmedizin auf dem Campus der Barmherzigen Brüder an der Prüfeninger Straße findet Ende 2016 statt - mit der neuen Nutzungs...
UNTERFRANKEN – Vorsicht vor „CEO-Fraud“ – E-Mails von Betrügern im Umlauf – Firma beinahe um 1.000.000... UNTERFRANKEN, ASCHAFFENBURG - Immer wieder versuchen auch in Unterfranken Betrüger mittels der Masche „CEO Fraud“ bei Firmen Kasse zu machen. Kurz gesagt geht es bei diesem Phänomen darum, dass sic...

Autor: Bayern24 / Franken-Tageblatt