Grießnockerln mit Erdbeeren (Vegetarier geeignet)

Grießnockerln mit Erdbeeren

(4 Personen)

Grießnockerln mit Erdbeeren (Vegetarier geeignet) - Foto: Wirths PR

Grießnockerln mit Erdbeeren (Vegetarier geeignet) – Foto: Wirths PR

Die Zutaten:

  • 0,75 l Vollmilch
  • 150 g Grieß
  • 1/2 Päckchen Vanillezucker
  • 1 Prise Salz
  • 3 Eigelb
  • 3 EL Zucker
  • 400 g Erdbeeren
  • 100 g Vollmilch-Joghurt
  • 2 TL aktiver Manuka-Honig (MGO 100+)

So wird es gemacht:

  1. Die Milch erhitzen und nach und nach den Grieß, den Vanillezucker und das Salz zugeben.
  2. Die Masse unter ständigem Rühren kurz aufkochen.
  3. Etwas ab-kühlen lassen, dann das Eigelb unterziehen.
  4. Den Grießbrei mit 4 EL Zucker süßen und abkühlen lassen.
  5. Inzwischen die Erdbeeren waschen und putzen.
  6. Einige Erdbeeren zusammen mit dem Joghurt und dem Manuka-Honig fein pürieren.
  7. Die restlichen Erdbeeren in Scheiben schneiden.
  8. Aus dem abgekühlten Grießbrei 12 Nockerln formen (am besten mit zwei Löffeln) und auf 4 Tellern mit den Erdbeerscheiben anrichten.
  9. Etwas Erdbeerjoghurt darüber geben und servieren.

Pro Person: 390 kcal (1633 kJ), 15,3 g Eiweiß, 13,3 g Fett, 51,4 g Kohlenhydrate

 

Kommentare sind geschlossen.