Salatrezept: Melonen-Romana-Salat mit Quarkcrème (Vegetarier geeignet)

Melonen-Romana-Salat mit Quarkcrème

(für 4 Personen)

Rezeptewelt - Rezept ohne Bild -Die Zutaten:

  • 1 Netzmelone
  • 1/2 Romanasalat
  • 1 Teelöffel Zitronensaft
  • 60 Milliliter Olivenöl
  • 400 Gramm Quark 20 Prozent
  • 80 Gramm Crème fraîche
  • 1 Teelöffel Senf
  • 1 Schalotte
  • 1 Bund Koriander
  • 1 milde Peperonischote
  • 1 1/2 Bund Löwenzahn oder Rucola
  • Salz, Pfeffer, gemahlene Fenchelsamen

So wird es gemacht:

  1. Die Melone halbieren und entkernen.
  2. Mit einem Kugelausstecher viele Kugeln ausstechen.
  3. Das Fruchtfleisch über einem Topf auspressen, den Saft auf zwei Esslöffel einkochen.
  4. Melonensaft mit einem Esslöffel Zitronensaft, Salz, Pfeffer und einer Prise Fenchelsamen würzen, mit 30 Millilitern Olivenöl verrühren.
  5. Quark mit restlichem Öl, Crème fraîche und Senf verrühren, mit Salz und Pfeffer abschmecken, kühl stellen.
  6. Schalotten und Peperoni fein schneiden, Koriander waschen, die Blättchen abzupfen.
  7. Salat waschen, mit dem Melonendressing auf Teller verteilen.
  8. Eine Nocke Quarkcreme daraufsetzen und mit Schalotten, Koriander und Peperoni bestreuen.
  9. Mit Melonenkugeln dekorieren.

 

Kommentare sind geschlossen.