Hauptgericht: Herzhaftes Fenchelgemüse

Rezepte des Monats: Herzhaftes Fenchelgemüse

(für 4 Personen)

fenge09012014
Hauptgericht: Herzhaftes Fenchelgemüse – Foto: Wirths PR

Die Zutaten:

  • 2 Fenchelknollen
  • Meersalz
  • 200 g Schinken
  • 2 EL Olivenöl
  • 40 g Pinienkerne
  • 200 g Gorgonzola
  • 200 ml Milch
  • Petersilie

So wird es gemacht:

  1. Fenchel putzen, waschen und halbieren.
  2. Im Salzwasser 8 Minuten kochen lassen.
  3. Den Schinken in kleine Würfel schneiden und in heißem Olivenöl kurz anbraten.
  4. Die Pinienkerne anrösten.
  5. Gorgonzola unter ständigem Rühren in der Milch erwärmen und schmelzen, jedoch nicht zum Kochen bringen.
  6. Die Käse-Sauce auf vier Teller verteilen.
  7. Die Fenchelhälften darauf geben, Schinken und Pinienkerne darüber verteilen und mit gehackter Petersilie servieren.

Pro Person: 366 kcal (1531 kJ), 25,0 g Eiweiß, 24,3 g Fett, 11,2 g Kohlenhydrate

Weitere Nachrichten aus Bayern und Franken bei Bayern24.info ...

Tüte buntes gefällig ? O.K. hier ist der Wetterbericht für Franken und Bayern vom 11.08.2016 Franken / Bayern - Der Wetterbericht am Donnerstag: An den Alpen abklingende Schauer, sonst Sonne und Wolken. Abends von Nordwesten Wolkenzunahme und in der kommenden Nacht aufkommender Regen. Vorher...
Amberg – Wirtschaft: Tanken mit dem Amberger Stadtgeld Neue Annahmestellen für den Einkaufs-Gutschein. Tanken mit Stadtgeld - Foto: Freigegeben Amberg - Amberger Stadtgeld: für Mitarbeiter erfreuen sich seit Jahren großer Beliebtheit, sowohl für Arbe...
Nürnberg – Einbrecher in der Sperlingstraße festgenommen Nürnberg - Gestern Abend (21.03.2016) brach ein 29-jähriger Mann in ein Kellerabteil im Nürnberger Süden ein. Er wurde hierbei von der Polizei ertappt. Gegen 20:00 Uhr beobachteten zivile Beamte de...
Bayreuth – Einbruch in eine Apotheke in der Friedrichstraße schlug fehl BAYREUTH - In eine Apotheke in der Bayreuther Innenstadt versuchten unbekannte Einbrecher am Wochenende einzusteigen. Die Kripo Bayreuth hat die Ermittlungen aufgenommen und sucht Zeugen. Ziel der ...

Autor: Bayern24 / Franken-Tageblatt