Veitsbronn – Kleintransporter entwendet – Zeugen gesucht

Bayern24 - Franken-Tageblatt - Polizei - Franken -Veitsbronn – Unbekannte entwendeten am Donnerstag (30.11.2017) einen Kleintransporter von einem Firmengelände in Veitsbronn (Landkreis Fürth). Die Polizei sucht nach Zeugen.

Gegen 19:30 Uhr stellten Zeugen das Fehlen eines Kleintransporters fest. Das Fahrzeug mit dem amtlichen Kennzeichen FÜ-WZ 28 war auf dem Gelände eines Wertstoffhofes in Veitsbronn-Siegelsdorf abgestellt.

Der Klein-Lkw der Marke Daimler-Benz ist auffällig mit Herzen beklebt sowie dem Schriftzug „Geben mit Herz“ versehen.

Nach einer ersten Schätzung hatte der Transporter einen Zeitwert von rund 30.000 Euro.

Zeugen, die sachdienliche Hinweise zum Sachverhalt und dem Verbleib des Kleintransporters geben können, werden gebeten, sich mit dem Kriminaldauerdienst Mittelfranken unter der Telefonnummer 0911 2112-3333 in Verbindung zu setzen.

***
Bayrische Polizei

Weitere Nachrichten aus Bayern und Franken bei Bayern24.info ...

Bayreuth – Rolf-Gunter Dienst gestorben Zum Tod von Prof. Rolf-Gunter Dienst Bayreuth - Bereits 2002 hatte das Kunstmuseum Bayreuth zusammen mit der Kunsthalle zu Kiel die Ausstellung „Polaritäten“ mit Werken von Peter Nagel und Rolf-Gunte...
BAYREUTH / A9 / MARKTSCHORGAST – Einbruch in Firma – Tresor aufgefunden Tresor aufgefunden - Foto: Polizei BAYREUTH / A9 / MARKTSCHORGAST, LKR. KULMBACH - Einbrecher erbeuteten in der Nacht zum Donnerstag bei einer Firma in Wolfsbach einen Safe mit mehreren tausend Eu...
Bayreuth – RW21 Kurs: Smart & mobil für Anfänger I BAYREUTH – Neben den EDV- und Sprach-Lernprogrammen bietet das Lernstudio des RW21 monatlich Veranstaltungen in Form von Vorträgen und Workshops an, die praktisches Wissen rund um die Themen Leben, Le...
RUGENDORF – Einbrecher holten sich in der Straße „An der Leite“ Bargeld RUGENDORF, LKR. KULMBACH - Wenige hundert Euro Bargeld erbeuteten unbekannte Einbrecher am Samstagabend, als sie in die Wohnung eines Mehrfamilienhauses in Rugendorf eingestiegen waren. Die Kripo Bayr...

Autor: Bayern24 / Franken-Tageblatt