Regensburg – Verkehrshinweis: Ab Mittwoch ist die Ziegetsdorfer Straße wieder frei

News-24.bayern - Regensburg - Aktuell -Regensburg – In der Ziegetsdorfer Straße sind die Arbeiten so weit abgeschlossen, dass die Vollsperrung im Bereich zwischen Autobahnunterführung und Dürerstraße voraussichtlich am Mittwoch, 23. Dezember 2015, aufgehoben werden kann.

Der Umbau der Ziegetsdorfer Straße zwischen Autobahnunterführung und Dürerstraße hat im Mai 2015 begonnen. Über eine Länge von rund 750 Metern wurden nicht nur die marode Fahrbahn aus den 1970er Jahren erneuert, sondern auch die Kanäle und die Straßenentwässerung sowie die unterirdische Kabelzuganlage und die Straßenbeleuchtung komplett neu hergestellt. An der Einmündung Dürerstraße wurde ein Kreisverkehr errichtet. Nachdem die Arbeiten, die sich über die gesamte Fahrbahn erstreckt haben, fertiggestellt sind, kann die Ziegetsdorfer Straße nun wieder für den Verkehr freigegeben werden.

Punktuelle Restarbeiten, für die keine Vollsperrung der Straße mehr erforderlich ist, werden in Abhängigkeit von der Witterung voraussichtlich ab Februar 2016 ausgeführt. Dazu gehören die Fertigstellung des Gehwegs im nördlichen Bereich der Ziegetsdorfer Straße und Straßenbauarbeiten auf der Südseite der Dürerstraße. Der Beginn dieser Arbeiten wird zeitnah über die Medien sowie auf www.regensburg.de bekannt gegeben.

***
Text: Stadt Regensburg

Weitere Nachrichten aus Bayern und Franken bei Bayern24.info ...

Coburg – Defekter Durchlauferhitzer verursacht hohen Gebäudeschaden an der Lossaustraße COBURG - Einen Sachschaden von mindestens 80.000 Euro verursachte in der Nacht auf Montag ein defekter Durchlauferhitzer im Coburger Hauptbahnhof in der Lossaustraße. Gegen 4 Uhr stellte eine Mitar...
Coburg – Bahnhofsfest am 10. Dezember zum ersten ICE-Halt in Coburg Deutsche Bahn, Stadt Coburg ihre Partner und Vereine veranstalten Familien-, Informations- sowie Musikprogramm. Coburg - Aus Anlass des neuen Fahrplans, des ersten ICE-Haltes sowie der neuen Möglichk...
Bayreuth – Unbekannter entreißt in der Langen Zeile einer Frau ein Mobiltelefon BAYREUTH - Einen bislang Unbekannten sucht die Kriminalpolizei Bayreuth. Der Mann hat im Stadtteil Saas einer Frau das Mobiltelefon entrissen, musste dann allerdings ohne Beute flüchten. Die Frau zog ...
Regensburg – Aktionsbündnis „Fair Feiern“: Heißer Sommer dampft Erfolge etwas ein Regensburg - Zusammen kann man schon viel erreichen. In diesem Punkt waren sich bei der jüngsten Sitzung des Aktionsbündnisses „Fair Feiern“ alle einig. Am 16. Januar trafen sich Bürgermeisterin Gertr...

Autor: Bayern24 / Franken-Tageblatt