Pegnitz – Zu Lebzeiten vorausgedacht: Informationen zur Bestattungsvorsorge

www.franken-tageblatt.de - Pegnitz - Aktuell -Pegnitz – Sich mit dem eigenen Tod auseinandersetzen, auch, was die Bestattung betrifft: Dazu möchte der Informationsabend am Mittwoch, 15. November, um 19.30 Uhr im Bürgerzentrum Pegnitz anregen.

Der Gedanke an den eigenen Tod fällt schwer, darüber zu sprechen, gelingt oft auch innerhalb der Familie nicht. Dabei wäre es sinnvoll, sich frühzeitig mit dem Todesfall zu beschäftigen; zu wissen, dass für alles gesorgt ist, kann beruhigen und auch Angehörige und Freunde ein Stück weit entlasten.

Bestattermeister Alexander F. Christ, Inhaber des Bayreuther Bestattungsinstituts Himml Bestattungen, und sein Kollege Timothy Kolb informieren über wesentliche Punkte der Bestattungsvorsorge.

Zudem spricht der Pegnitzer Dekan Dr. Gerhard Schoenauer zu Beerdigungen aus Sicht eines Pfarrers, Veranstalter sind das Evangelische Bildungswerk und die Volkshochschule Pegnitz.

Der Eintritt beträgt 4 Euro, Mitglieder der beiden Bildungseinrichtungen haben freien Eintritt.


Urheber: Dr. Angela Hager, Pfarrerin
Studienleiterin
im Evangelischen Bildungswerk
Bayreuth-Bad Berneck-Pegnitz e.V.

Weitere Nachrichten aus Bayern und Franken bei Bayern24.info ...

Regensburg – Verkehrshinweis zur Ostengasse: Instandsetzung der Gehwege Regensburg - Verkehrshinweis: Einige Kurzzeitparkplätze auf der Nordseite der Ostengasse sind auf Grund der Instandsetzungsarbeiten bis Freitag gesperrt. In der Ostengasse werden ab dem 10. Februar...
Burgbernheim – Brand eines Spänesilos in der Rothenburger Straße Burgbernheim - In den frühen Morgenstunden kam es heute (18.12.15) zu einem Brand in einem holzverarbeitenden Betrieb in Burgbernheim. Verletzt wurde niemand. Gegen 03.20 Uhr wurde ein Feuer in ein...
Coburg – Weihnachtliches Event: Stadt Coburg lädt zum Weihnachtskonzert Stadt Coburg lädt zum Weihnachtskonzert - Foto: Stadt Coburg Coburg - Weihnachtliches Event: Auch in diesem Jahr lädt die Stadt Coburg ihre Bürgerinnen und Bürger herzlich zum gemeinsamen Weihnach...
Oberfranken – Zahlreiche Unfälle im Landkreis Bamberg – Fünf Verletzte, hoher Sachschaden OBERFRANKEN / LANDKREIS BAMBERG - Bei schneebedeckten Fahrbahnen kam es am Freitag im Landkreis zu zahlreichen Verkehrsunfällen. In fast allen Fällen war nichtangepasste Geschwindigkeit unfallursächli...

Autor: Bayern24 / Franken-Tageblatt