Stadt Wertheim – Rundgang im Stadtteil Wartberg ist wegen Corona-Lage abgesagt

Bayern24.info - News aus Wertheim -Wertheim (BW) – Der für Samstag, 31. Oktober, angekündigte Rundgang des Stadtteilbeirats Wartberg wird abgesagt. Die Begehung soll zu einem späteren Zeitpunkt nachgeholt werden.

Der Stadtteilbeirat hat sich zu der Verschiebung wegen der aktuellen Corona-Lage entschieden. „Wir können die gebotene Vorsicht nicht garantieren, da die Teilnehmerzahl nicht klar ist,“ so Vorsitzender Olaf Nadler. Der neue Termin wird rechtzeitig bekannt gegeben.


***
Stadtverwaltung Wertheim
– Kommunikation und Öffentlichkeit –
97877 Wertheim

Autor: Bayern24 / Franken-Tageblatt