Neu-Ulm – Verkehr Ludwigsfeld: Neue Schutzstreifen für den Radverkehr

Franken-Bayern-Info-Stadt-News-Neu-Ulm-Neu-Ulm – Verkehr: In der Breslauer Straße im Stadtteil Ludwigsfeld werden seit vergangener Woche neue Schutzstreifen für Radfahrer angebracht.

Die Schutzstreifen werden im Abschnitt zwischen der Memminger Straße und der Reichenberger Straße auf der Fahrbahn markiert. Es handelt sich dabei um eine Maßnahme aus dem Radverkehrskonzept der Stadt Neu-Ulm.

Fahrradschutzstreifen sind dem Radverkehr vorbehalten und dürfen von anderen Fahrzeugen nur in Ausnahmefällen überfahren werden. Sie sollen die Aufmerksamkeit auf den Radverkehr erhöhen und dadurch die Verkehrssicherheit verbessern. Im Rahmen der Maßnahme werden in diesem Straßenabschnitt auch bereits vorhandene Fahrbahnmarkierungen wie beispielsweise Zebrastreifen erneuert.

Wenn die Witterung es wieder zulässt, können die Markierungsarbeiten voraussichtlich bis kommende Woche abgeschlossen werden.

***
Stadt Neu-Ulm

Autor: Bayern24 / Franken-Tageblatt