Neu-Ulm – Graffiti – Schmierereien sorgen für ÄRGER!

Franken-Bayern-Info-Stadt-News-Neu-Ulm-NEU-ULM – In der vergangenen Freitagnacht erfolgten offenbar mehrere Graffiti Schmierereien durch bislang unbekannte Täter im Bereich der Neu-Ulmer Wiley.

So wurden entsprechende Graffiti in einem Parkhaus in der Wileystraße festgestellt. Weiter wurden mehrere Stromverteilerkästen sowie Wegweiser und Straßennamensschilder besprüht.

Der entstandene Sachschaden wird bislang auf 2.000,- Euro geschätzt. Die Polizei hat die Ermittlungen wegen Sachbeschädigung aufgenommen.

Zeugen, die im dortigen Bereich verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben, werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Neu-Ulm unter Telefon (0731) 8013-0 zu melden.

***
(PI Neu-Ulm)

Autor: Bayern24 / Franken-Tageblatt