Landkreis Bamberg – Vier Verstärkerbusse im Einsatz für die Schulverkehre

15. September 2020.

Franken-Bayern-Info-Stadt-News-Bamberg-Bamberg – Der Fachbereich Öffentlicher Personennahverkehr beim Landratsamt Bamberg passt die Schulverkehre an das tatsächliche Schüleraufkommen in den Bussen an. Ab sofort werden vier zusätzliche Busse auf diesen Linien eingesetzt:

Linie 994 Priesendorf – Bamberg: ab Tütschengereuth (Kirche: 6.56 Uhr)
Linie 980 Tiefenhöchstadt – Buttenheim – Bamberg: ab Hirschaid (Bahnhof: 6.44 Uhr)
Linie 980 Bamberg – Buttenheim – Tiefenhöchstadt: ab Bamberg (ZOB: 13.15 Uhr)
Linie 940 Kemmern – Bamberg: ab Kemmern (Hallstadter Straße: 7.00 Uhr)

■ ■ ■
Landkreis Bamberg

Autor: Bayern24 / Franken-Tageblatt