Coburg – Corona-Aktuell 22.12.2020: Starkes Corona-Ausbruchsgeschehen an zwei Hotspots in Coburg

Franken-Bayern-Info-Stadt-News-Coburg-Coburg – Corona-Aktuell 22.12.2020: In zwei stationären Einrichtungen in der Stadt Coburg sind am Dienstag viele Tests sowohl von Personal als auch Bewohnern positiv.

Daher wird die vom RKI gemeldete Inzidenzzahl der Stadt am Mittwoch und Donnerstag deutlich steigen.

„Die Stadt wird aber – auch mit Rücksicht auf Weihnachten – die Corona-Regelungen nicht verschärfen“, erklärt Louay Yassin, Pressesprecher der Stadt. Zumal sich die neuerliche Zunahme weitgehend auf zwei bis drei Hotspots in der Stadt beschränke.

Dennoch bittet die Stadt weiterhin dringlich darum, sich auch an Weihnachten mit Besuchen zurückzuhalten. In der Stadtbevölkerung sei das Infektionsgeschehen weiterhin hoch und diffus. Nur ein massives Zurückfahren der Kontakte könne Besserung bringen.

„Nehmen Sie bitte Rücksicht auf die Schwächeren unserer Gesellschaft und bleiben Sie zuhause“, bittet Yassin.

***
Stadt Coburg

Autor: Bayern24 / Franken-Tageblatt