Bayreuth – Haupt- und Finanzausschuss berät Zuschüsse der Stadt an Vereine und Initiativen am Mittwoch, 9. Dezember

Franken-Bayern-Info-Stadt-News-Bayreuth-BAYREUTH – Ganz im Zeichen der Haushaltsberatungen für das Jahr 2021 steht die Sitzung des Haupt- und Finanzausschusses des Stadtrats am Mittwoch, 9. Dezember, um 16 Uhr.

Vorberaten werden zum einen die Anträge der Fraktionen und Stadtratsmitglieder für den Haushalt des kommenden Jahres. Zum anderen werden die Zuschüsse der Stadt für Vereine, Verbände und Initiativen in den Bereichen Soziales, Jugend, Integration, Kultur, Umwelt, Gesundheit und Sport sowie Wirtschaftsförderung begutachtet.

Der Ausschuss wird sich auch mit der Höhe des Zuschusses der Stadt an die Bayreuther Festspiele GmbH für das kommende Jahr befassen. Außerdem wird das Gremium die Zuschüsse der Stadt für die Beschaffung von Lastenfahrrädern diskutieren. Hier empfiehlt die Verwaltung eine Verdoppelung der Fördermittel für die nächsten Jahre.

Die Sitzung findet im Großen Sitzungssaal des Neuen Rathauses, Luitpoldplatz 13, statt. Die Tagesordnung kann auf der Homepage der Stadt unter www.bayreuth.de eingesehen werden.

***
Stadt Bayreuth

Autor: Bayern24 / Franken-Tageblatt