Feuerwehr-Aktuell -KLEINHEUBACH, LKR. MILTENBERG – In einem Schnellrestaurant eines Einkaufszentrums war in der Nacht von Freitag auf Samstag aus bislang unbekannter Ursache ein Feuer ausgebrochen. Zwei Personen erlitten bei einem Löschversuch leichte Verletzungen. Die Kripo Aschaffenburg hat die Ermittlungen von der Miltenberger Polizei bereits übernommen.

Mitarbeiter eines Restaurants in der Straße „In der Seehecke“ hatten sich gegen 01.30 Uhr auf den Heimweg nach ihrer Schicht gemacht und von außerhalb des Gebäudes dann Flammen im Dachgeschoss bemerkt. Die Zeugen verständigten sofort über den Notruf Feuerwehr und Polizei. Zwei 48 und 63 Jahre alte Männer begaben sich mit Feuerlöschern nochmals ins Gebäude und versuchten, einen Teil des Feuers zu löschen. Dabei zogen sich beide leichte Rauchgas-Verletzungen zu und gaben ihr Unterfangen auch rasch auf. Der ältere Mann wurde zur Behandlung vorsorglich in eine Klinik gebracht.

Die Freiwilligen Feuerwehren aus Kleinheubach und Rüdenau waren wenig später mit rund 40 Kräften vor Ort und übernahmen die Bekämpfung des Brandes. Der entstandene Sachschaden wird nach ersten Schätzungen im fünfstelligen Bereich liegen. Die Brandursache ist derzeit noch unklar und Gegenstand der Ermittlungen der Kripo Aschaffenburg.

***
Bayrische Polizei

Das könnte Sie interessieren ...

ARNSTEIN, LKR. MAIN-SPESSART – Nach Feier auf Gartengrundstück – sechs Personen tot aufgefunden Gemeinsame Presseerklärung des Polizeipräsidiums Unterfranken und der Staatsanwaltschaft Würzburg ARNSTEIN, LKR. MAIN-SPESSART - Eine grausame Entdeckung machte der Besitzer eines abgelegenen Garteng...
Würzburg – Zweitliga-Spiel des FC Würzburger Kickers gegen DSC Arminia Bielefeld – Bilanz der Polizei WÜRZBURG - Am Samstagnachmittag, fand in der Flyeralarm Arena das Heimspiel des FC Würzburger Kickers gegen DSC Arminia Bielefeld statt.Die Polizeiinspektion Würzburg-Stadt war auch hier mit Unter...
Erding – Sexuelle Handlungen an Kind in Supermarkt – Asylbewerber soll Täter sein Kripo Passau sucht Zeugen ERING, LKR. ROTTAL-INN - Ein Mitte 40-jähriger Asylbewerber soll am Samstag, 30.07.2016, sexuelle Handlungen an einem 11-Jährigen in einem Supermarkt vorgenommen haben. Um d...
Bayreuth – Wieder Beratungstag für Existenzgründer und kleine bis mittlere Unternehmen – Stadt und Landkreis Bayre... Bayreuth – Gemeinsam mit den Fachberatern der Industrie- und Handelskammer für Oberfranken und den Wirtschaftsexperten der Aktivsenioren Bayern führen Landkreis und Stadt Bayreuth am Donnerstag, 3. Mä...
Pegnitz – Knapp einer Feuerhölle entgangen: Transporterbrand auf der Rastanlage A9 / PEGNITZ, LKR. BAYREUTH - Die Geistesgegenwart zweier Männer verhinderte am Mittwochmorgen an der Rastanlage „Fränkische Schweiz“ bei einem Brand ihres Fahrzeuges möglicherweise eine Katastrophe....
Bamberg – „Bier ist Tradition, Kultur und Wirtschaftsförderung.“ Landrat Johann Kalb stellt neuen Sondersud des „36 Kreisla“ vor. v. l.: Stellv. Landrat Rüdiger Gerst, Landrat Johann Kalb, Bürgermeister Wolfgang Desel, Brauer Jörg Binkert, stellv. Landrat Johann ...
A73 / LICHTENFELS – Auto prallt auf Lastwagen und flüchtet A73 / LICHTENFELS - Nachdem er am späten Dienstagabend auf der Autobahn A73 bei Lichtenfels einen Verkehrsunfall mit rund 5.000 Euro Sachschaden verursacht hatte, flüchtete ein bislang unbekannter VW-...
Aschaffenburg – Brand und Staubexplosion in Sägewerk an der Limesstraße Niemand verletzt. ASCHAFFENBURG - Ein Brand in einem Sägewerk in des Limesstraße hat am späten Freitagnachmittag einen größeren Einsatz für Polizei, Feuerwehr und Rettungsdienst ausgelöst. Verletzt w...
Würzburg – Schiffsunfall auf dem Main – Schubverband stellt sich quer – Schifffahrt gesperrt WÜRZBURG - In der Nacht zum Samstag ist es auf dem Main in Würzburg zu einem Schiffsunfall gekommen. Ein Schubverband, beladen mit rund 2000 Tonnen Soja, hatte sich quergestellt und einen Einsatz von ...
Würzburg – Diebstahl aus „Talavera-Schlössle“ – Plattenspieler entwendet WÜRZBURG / ZELLERAU - Während des laufenden Betriebs hat ein Unbekannter in der Nacht zum Sonntag aus dem „Talavera-Schlössle“ einen Plattenspieler entwendet. Die Kripo Würzburg hat die Ermittlungen i...
http://www.franken-tageblatt.de/wp-content/uploads/2017/04/Feuerwehr-Aktuell.jpghttp://www.franken-tageblatt.de/wp-content/uploads/2017/04/Feuerwehr-Aktuell-120x120.jpgNachrichten-Team - FrankenAktuellAktuelle PolizeimeldungFranken - NewsFranken-Blaulicht16.01.2018,Aktuell,an der Straße,Brand in Einkaufszentrum,Dachgeschoss in Flammen,In der Seehecke,KLEINHEUBACH,Nachrichten,News,Polizei,UnterfrankenKLEINHEUBACH, LKR. MILTENBERG - In einem Schnellrestaurant eines Einkaufszentrums war in der Nacht von Freitag auf Samstag aus bislang unbekannter Ursache ein Feuer ausgebrochen. Zwei Personen erlitten bei einem Löschversuch leichte Verletzungen. Die Kripo Aschaffenburg hat die Ermittlungen von der Miltenberger Polizei bereits übernommen.Mitarbeiter eines Restaurants in der Straße...News für Franken und Bayern mit aktuellen Themen und tollen Ratgeber