KETTERSHAUSEN – Streit im Festzelt

Franken-Bayern-Info-Polizei-AktuellKETTERSHAUSEN – Am Sonntag, den 27.01.2019 gegen 01.15 Uhr kam es zwischen zwei Gästen einer Faschingsveranstaltung in Kettershausen zu Streit.

Ein 21- und 23-Jähriger gerieten an der Bar im Festzelt aneinander, da der eine Mann dem Kontrahenten ein Getränk ins Gesicht geschüttet haben soll. Als es deshalb zum körperlichen Gerangel kam, wurde die Polizei hinzugerufen. Die Beamten konnten keine Verletzungen feststellen, geschweige denn den Sachverhalt nachvollziehen.

Beide hatten dem Alkohol gefrönt und waren mit über 2 Promille und knapp 1,6 Promille deutlich alkoholisiert und hatten Probleme sich zu artikulieren. Das Weitere muss im Nachgang ermittelt werden.

(PI Memmingen)

Weitere Nachrichten aus Bayern und Franken bei Bayern24.info ...

TROSTBERG – Kein Kinderkram: Streit zwischen zwei 13-jährigen Kindern eskaliert TROSTBERG, LKR. TRAUNSTEIN - Am Samstag, 02.12.2017, gegen 19:50 Uhr eskalierte in einem Jugendzentrum ein Streit zwischen zwei 13-jährigen Jungen. Mehrere Einsatzkräfte der Polizei sowie der Rettu...
Hof in Oberfranken – Hussitenführung erstmals am Samstag vor dem Schlappentag – Proben laufen auf Hochtouren Bild aus der Generalprobe (Foto: Andreas Rau) Hof - Die traditionelle Hussitenführung der Hofer Gästeführer unmittelbar vor dem Hofer Schlappentag ist die beliebteste Stadtführung in Hof. Sie z...
CASTELL – Scheibe mit Stein eingeschlagen – Alarmanlage vertreibt Wohnungseinbrecher CASTELL, LKR. KITZINGEN - Eine akustische Alarmanlage dürfte einen Einbrecher nach dem Einschlagen einer Scheibe zwischen Freitagfrüh und dem Nachmittag in die Flucht geschlagen haben. Die Polizeiinsp...
Bayreuth – RW21: Musik und Literatur am Mittwoch, 14. November BAYREUTH – Im Rahmen der Reihe „Musik und Literatur“ lädt die Stadtbibliothek am Mittwoch, 14. November, von 14.30 Uhr bis 16 Uhr, in die Kreativwerkstatt des RW21 ein. Musik und Literatur gehören ...

Autor: Bayern24 / Franken-Tageblatt