GROSSHEUBACH – Einbruch in Bäckerei am Auweg – Bargeld entwendet

Bayern24 - Franken-Tageblatt - Polizei - Franken -GROSSHEUBACH, LKR. MILTENBERG – In der Nacht zum Montag hat ein Einbrecher aus einer Bäckerei mehrere hundert Euro entwendet. Dem Täter gelang es, mit seiner Beute unerkannt zu entkommen. Die Polizeiinspektion Miltenberg hofft im Rahmen ihrer Ermittlungen auch auf Zeugenhinweise.

Nach den bislang vorliegenden Erkenntnissen muss sich der Einbruch im Zeitraum zwischen 20.00 Uhr und 00.45 Uhr ereignet haben. Der Täter brach durch eine Terrassentür in die Büroräume im Auweg ein. Im Inneren brach er weitere Türen auf, um über die Backstube in den Verkaufsraum zu gelangen.

Dort entwendete der Einbrecher einen dreistelligen Geldbetrag aus einer Kasse. Er verschwand in unbekannte Richtung und hinterließ einen erheblichen Sachschaden, der sich nach ersten Schätzungen auf einige tausend Euro belaufen dürfte.

Wer von Sonntag auf Montag im Umfeld der Bäckerei im Auweg etwas Verdächtiges beobachtet hat, das mit dem Einbruch im Zusammenhang stehen könnte, wird gebeten, sich mit der Miltenberger Polizei in Verbindung zu setzen.

Sachdienliche Hinweise werden unter Tel. 09371/945-0 entgegengenommen.

***
Bayrische Polizei

 

Kommentare sind geschlossen.