Bayern24 - Franken-Tageblatt - Coburg -COBURG – Vermutlich aufgrund des steigenden Alkoholpegels geriet eine Familie beim Ausklang des Weihnachtsabends in Streit. Letztendlich endete die Auseinandersetzung in einer Körperverletzung.

Zunächst kam es zu einer verbalen Auseinandersetzung zwischen Vater und Sohn, welche dann darin gipfelte, dass der Sohn seinem Vater ins Gesicht schlug, wodurch der eine blutende Lippe davontrug.

Vor Eintreffen der Streifenwagenbesatzung hatte sich der Sohn allerdings in Richtung Innenstadt entfernt, wo er kurze Zeit später durch die eingesetzten Beamten festgestellt werden konnte.

Alle Familienmitglieder gaben jedoch einstimmig an, dass der Sohn von seinem Vater provoziert wurde. Durch sein Verhalten hat sich der 25-Jährige jedoch eine Strafanzeige wegen vorsätzlicher Körperverletzung eingehandelt.

***
Bayrische Polizei

Das könnte Sie interessieren ...

WÜRZBURG – 28-Jährige nach Diskobesuch in der Sanderstraße unsittlich berührt – Wer kann Hinweise zum Täter geben?... WÜRZBURG / INNENSTADT - Während sie sich nach einem Diskobesuch auf dem Nachhausweg befand, ist am Samstagmorgen eine 28-Jährige von einem Unbekannten unsittlich berührt worden.Als ein Polizeibeam...
Dichte Wolken am Himmel über dem Freistaat: Wetterbericht für Franken und Bayern vom 16.02.2016 Franken / Bayern - Unser aktueller Wetterbericht am Dienstag: vAn den Alpen und im Vorland etwas Schnee und Schneeregen, im Osten vereinzelte Schneeschauer. Vorhersage - heute: Heute früh und am Tag...
Stadt Coburg – Geburtenplus: Coburg trotzt dem demographischen Wandel Stadt Coburg - Geburtenplus: Im Juli 2016 sind in der Stadt Coburg seit langem wieder mehr Menschen geboren worden als gestorben. Das ergab die Auswertung des Einwohneramtes der Stadt. Demnach standen...
Nürnberg – Frittiergut Auslöser: Wohnungsbrand in der Sudetendeutschen Straße Nürnberg - Nach einem Wohnungsbrand am frühen Sonntagmorgen (22.11.2015) im Stadtteil Gleißhammer ist nach Polizeischätzungen ein Sachschaden in Höhe von ca. 100.000 Euro entstanden. Die Kriminalpoliz...
ETTRINGEN – Großbrand einer Reithalle mit 500.000 Euro Sachschaden ETTRINGEN /LKR. UNTERALLGÄU - Zu einem Großbrand kam es in der Nacht von Sonntag auf Montag in Ettringen.Um 03:40 Uhr wurde der Brand einer alleinstehenden Reithalle gemeldet. Vor Ort mussten die ...
Unterfranken – Kinder verdächtig angesprochen – Kripo ermittelt 36-Jährigen – Wo ist der Mann noch aufgefallen?... Gemeinsame Presseerklärung des Polizeipräsidiums Unterfranken und der Staatsanwaltschaft Schweinfurt SCHWEINFURT UND LKR. HASSFURT - Die Kripo Schweinfurt hat einen Mann ermittelt, der dringend verdä...
Kist, A 3 – Autotransporter prallt gegen Pannen-Lkw – Ford Fiestas landen im Grünstreifen KIST, LKR. WÜRZBURG - Am Mittwochvormittag ist ein mit acht Ford Fiesta beladener Autotransporter gegen einen auf dem Standstreifen abgestellten Lastwagen geprallt. Die Fiestas wurden durch die Wucht ...
WÖRTH A.MAIN – Einbruch in Supermarkt an der Frühlingsstraße – Mehrere tausend Euro Beute WÖRTH A.MAIN, LKR. MILTENBERG - Unbekannte sind in der Nacht zum Sonntag in einen Supermarkt eingestiegen und haben mehrere tausend Euro Bargeld mitgehen lassen. Die Kripo Aschaffenburg hat die Ermitt...
PRICHSENSTADT OT NEUDORF – Mann mit gestohlenem Auto unterwegs – 22-Jähriger in Untersuchungshaft Gemeinsame Presseerklärung des Polizeipräsidiums Unterfranken und der Staatsanwaltschaft Würzburg vom 02.03.2016 PRICHSENSTADT OT NEUDORF, LKR. KITZINGEN - Das richtige Gespür hatten Zivilfahnder der...
Lohr am Main – Verdacht des schweren sexuellen Missbrauchs eines Kindes – 20-Jähriger Afghane festgenommen Gemeinsame Presseerklärung des Polizeipräsidiums Unterfranken und der Staatsanwaltschaft Würzburg vom 20.11.2017 LOHR AM MAIN, LKR. MAIN-SPESSART - Ein 20-jähriger afghanischer Staatsangehöriger steh...
http://www.franken-tageblatt.de/wp-content/uploads/2017/11/Bayern24-Franken-Tageblatt-Coburg-.jpghttp://www.franken-tageblatt.de/wp-content/uploads/2017/11/Bayern24-Franken-Tageblatt-Coburg--120x120.jpgNachrichten-Team - FrankenAktuellAktuelle PolizeimeldungCoburgFranken - NewsFranken-Blaulicht27.12.2017,Aktuell,Coburg,endet mit blutiger Lippe,Nachrichten,News,Oberfranken,Polizei,Tolles Geschenk,WeihnachstabendCOBURG - Vermutlich aufgrund des steigenden Alkoholpegels geriet eine Familie beim Ausklang des Weihnachtsabends in Streit. Letztendlich endete die Auseinandersetzung in einer Körperverletzung.Zunächst kam es zu einer verbalen Auseinandersetzung zwischen Vater und Sohn, welche dann darin gipfelte, dass der Sohn seinem Vater ins Gesicht schlug, wodurch der eine blutende...News für Franken und Bayern mit aktuellen Themen und tollen Ratgeber