Coburg – Handgreiflichkeiten und Rattendiebstahl

www.franken-tageblatt.de - Coburg - Aktuell -COBURG – Mehrmals kam es am Freitagmorgen zu Handgreiflichkeiten zwischen einer 32-Jährigen und einer jüngeren Frau. Zudem muss sich die 32-Jährige wegen dem Diebstahl einer Ratte strafrechtlich verantworten.

Zwischen Donnerstagabend und Freitagfrüh feierten eine 16-Jährige und ein 18-Jähriger bei einem Freund in dessen privatem Wohnanwesen in der Grafengasse. Am Freitagmorgen kam dann eine amtsbekannte 32 Jahre alte Frau dazu. Die 16-Jährige und die Ältere gerieten bereits kurz darauf in Streit. Dabei schlug die 32-Jährige ihrer Kontrahentin mit einem Handball gegen die Stirn.

Später bekam die 32-Jährige von dem 18 Jahre alten Gast sein süßes Haustier, eine schwarz-weiße Ratte, zum Streicheln. Die Frau fand die Ratte offensichtlich auch süß, steckte sie in die Jackentasche und ging einfach aus dem Haus.

Daraufhin kam es dann kurze Zeit später in der Judengasse zu einer weiteren handfesten Auseinandersetzung zwischen der 16-Jährigen und der Diebin. Diese gab der Jüngeren eine Ohrfeige und stieß sie anschließend trotz Autoverkehrs auf die Straße.

Zum Glück kam die 16-Jährige hier noch mit dem Schrecken davon. Die 32 Jahre alte Frau erwarten nun Strafanzeigen wegen Diebstahl und Körperverletzung.

***
Bayrische Polizei

Weitere Nachrichten aus Bayern und Franken bei Bayern24.info ...

Bayreuth – Start in die neue Mitternachtsbasketball-Saison BAYREUTH – Am Samstag, 10. November, startet die Mitternachtsbasketball-Saison 2018/19 in der Rotmainhalle. Dann können wieder alle, die Spaß am Basketballspielen haben, jeweils samstags von 19 Uhr bi...
Bamberg – Archäologische Sommerakademie an der Universität Anmeldungen ab sofort möglich Bamberg - Archäologische Anthropologie, Bibliotheksrecherche sowie eine Einführung in die vor- und frühgeschichtliche und experimentelle Archäologie stehen in diesem Jah...
Bayreuth – Aktueller Hinweise: Rathäuser geschlossen BAYREUTH – Die Dienststellen der Stadtverwaltung bleiben über Weihnachten am Donnerstag/Freitag, 24./25. Dezember, sowie über die Jahreswende am Donnerstag/Freitag, 31. Dezember/1. Januar, geschlossen...
Fürth – Hinweis: Fachstelle fübs geschlossen Fürth - Hinweis: Die Fachstelle für Seniorinnen und Senioren und die Belange von Menschen mit Behinderung der Stadt Fürth (fübs) ist von Mittwoch, 27., bis Freitag, 29. Dezember, geschlossen. *** ...

Autor: Nachrichten-Team - Franken