Bayreuth – Worte, die vom Leben erzählen

www.franken-tageblatt.de - Bayreuth - Aktuell -BAYREUTH – Das Motto der nächsten „Schreibwerkstatt 50+“, die am Mittwoch, 15. März, von 16 bis 18 Uhr, in der Gruppenkabine im 2. Stock von RW21 stattfindet, lautet „Worte, die vom Leben erzählen“.

In dieser autobiografischen Schreibwerkstatt sind alle willkommen, die Lust haben, Erlebtes in Worte zu fassen. Hier sollen die Teilnehmer in einer wertschätzenden Atmosphäre miteinander in den Schreibfluss kommen.

Wer dabei hauptsächlich an Texte von epischer Länge denkt, darf sich überraschen lassen – denn es gibt auch kurze Textsorten, in denen sich Erfahrung gestalten lässt!

Die Leitung hat die Poesiepädagogin Silvia Guhr.

***
Text: Stadt Bayreuth

Weitere Nachrichten aus Bayern und Franken bei Bayern24.info ...

Bamberg – SPIEL.ZEUG.BAMBERG Die Weihnachtsausstellung 2017 11. November 2017 bis 4. Februar 2018. Leihgeberin Barbara Ziegmann und Tochter mit Puppenhaus, Mitte 1930er Jahre, Foto: Bärbel Meister Bamberg - Alle Jahre wieder beherbergt der fürstbischöflic...
WALLENELS – Vorläufige Obduktionsergebnisse der Säuglingsleichen WALLENELS, LKR. KRONACH - Nach dem Fund der sterblichen Überreste von acht Neugeborenen Ende vergangener Woche in einer Wohnung in Wallenfels liegen erste Ergebnisse der Rechtsmedizin Erlangen vor. De...
Günzburg – Verkehrsunfall auf der BAB A8 bei Günzburg GÜNZBURG - Zu einem Verkehrsunfall mit einer schwer verletzten Person kam es gestern am frühen Nachmittag auf der BAB A8 kurz vor der Anschlussstelle Günzburg. Ein 42-jähriger Pkw-Fahrer, der in Ri...
Kempten – Vorsorgliche Sperrung von Schulsporthallen im Stadtgebiet Stadt Kempten Kempten - Wegen der zunehmenden Schneelasten auf den Dächern, die sich durch den angekündigten zusätzlichen Niederschlag von Schnee und Regen weiter erhöhen werden, sperrt die Stadt Kempten vorsorglic...

Autor: Bayern24 / Franken-Tageblatt