Bayreuth – Klassik meets Jazz am Samstag, 17. November

Bayern24 - Franken-Tageblatt - Bayreuth -BAYREUTH – Im Richard-Wagner-Saal der Städtischen Musikschule findet am Samstag, 17. November, um 18 Uhr, unter dem Motto „Klassik meets Jazz“ ein Konzert mit Lehrkräften und ehemaligen Schülern der Städtischen Musikschule statt.

Der Eintritt ist frei. Franz Szabó spielt mit seinen Kollegen Philipp Sammet (Schlagzeug), Günter Münch (Gitarre) sowie zwei ehemaligen Schülern Judith Berner (Klavier) und Markus Szabó (Kontrabass) berühmte Werke aus der Kontrabass-Literatur, so das Dittersdorf Kontrabass-Konzert, aber auch eigene Bearbeitungen.

In der zweiten Hälfte des Konzerts wechselt Franz Szabó zum Piano. In der Zusammensetzung „Jazz-Trio“ werden weitere Perlen der Jazz-Literatur und auch eine eigene Bearbeitung von Beethovens „Für Elise“ als Samba zu hören sein.

***
Stadt Bayreuth

 

Kommentare sind geschlossen.