Bayern / Franken – Der Wetterbericht: Nochmals viel Sonne und viel „AFRIKA“ im Freistaat

Bayern24 - Franken-Tageblatt - Wettervorhersage - Aktuell -Bayern / Franken – Der Wetterbericht: Frühsommerlich, in den Alpen vor allem im Westen geringe Gewitterneigung.

Vorhersage – heute:

In der Nacht zum Dienstag am westlichen Alpenrand anfangs lokal noch gewittrige Schauer. Sonst klarer Himmel, Minima zwischen 10 und 4 Grad.

Heute früh sowie auch im weiteren Tagesverlauf sonnig. Ab Mittag in den Alpen vor allem im Westen wieder geringes Risiko für einzelne Schauer und Gewitter. Maximal 20 Grad in einigen Alpentälern und bis 28 Grad am unteren Main. Mäßiger Wind aus Nordost, in Böen zeitweise stark.

In der Nacht zum Mittwoch im Süden vereinzelt Schauer. Zeitweise klar. Tiefstwerte 12 bis 6 Grad.

Wetterlage:

Am Rande eines Hochs mit Schwerpunkt über der Ostsee gelangt von Nordosten her warme und trockene Festlandsluft nach Bayern. Einzig an den Alpen lagert feuchtere Luft.

GEWITTER:
Eingangs der Nacht und ab Dienstagmittag in den Alpen besonders im Westen vereinzelt GEWITTER mit Starkregen um 15 l/qm in kurzer Zeit, kleinem Hagel und stürmischen Böen bis 70 km/h.

WIND:
Am Dienstag im Oberpfälzer und Bayerischen Wald einzelne Böen um 50 km/h aus Nordost.

Vorhersage – morgen:

Am Mittwoch mehr Wolken, von Südosten her Schauer und Gewitter. 17 Grad an den Alpen, 27 Grad am Untermain. Schwacher bis mäßiger Nordostwind.

In der Nacht zum Donnerstag zunächst abklingende, später im Westen stellenweise wieder Schauer und Gewitter. Dazwischen größere Wolkenlücken. Temperaturrückgang auf 12 bis 7 Grad.

DWD

 

Kommentare sind geschlossen.