ANSBACH – Von unbekanntem Mann beraubt – Zeugenaufruf

Bayern24 - Franken-Tageblatt - Ansbach - Aktuell -ANSBACH – Heute früh (30.11.17) wurde eine Frau im Stadtgebiet von einem unbekannten Mann beraubt. Die Polizei sucht Zeugen.

Gegen 04:25 Uhr hatte sich eine 32-Jährige ein Taxi an die Kreuzung Würzburger Landstraße und Karpfenstraße bestellt. Als sie auf das Taxi wartete, kam ein unbekannter Mann auf sie zu, schubste sie und entriss ihr die Geldbörse.

Anschließend flüchtete der Mann, der nach ihrer Aussage etwa 25 Jahre alt gewesen sein könnte. Die Frau wurde nicht verletzt.

Die Ansbacher Kriminalpolizei hat die Ermittlungen übernommen und bittet eventuelle Zeugen, die die Tat beobachtet haben, oder sonst Hinweise geben können, sich mit dem Kriminaldauerdienst Mittelfranken unter der Telefonnummer 0911 2112-3333 in Verbindung zu setzen.

***
Bayrische Polizei

Weitere Nachrichten aus Bayern und Franken bei Bayern24.info ...

Bayreuth – Kurs: E-Mails schreiben für Anfänger BAYREUTH – Monatlich werden im Lernstudio des RW21 zusätzlich zu den EDV- und Sprach-Lernprogrammen Veranstaltungen in Form von Vorträgen und Workshops rund um das Thema Leben, Lernen und Arbeiten ang...
Franken / Bayern – Unser Wetterbericht vom 05.12.2017: Es könnte SCHLIMMER sein … Franken / Bayern - Unser Wetterbericht vom 05.12.2017: In südöstlichen Hochlagen etwas Schnee, in östlichen Kammlagen Sturmböen. Nachts im Süden Frost, örtlich Nebel, Glätte, im Osten Glatteisgefahr....
WUNSlEDEL – Zahlreiche Fahrzeuge beschädigt – Schaden in sechsstelliger Höhe WUNSlEDEL - Sachschaden in sechsstelliger Höhe hinterließ am Wochenende ein bislang Unbekannter auf dem Gelände eines Autohauses. Die Polizei Wunsiedel bittet im Rahmen ihrer Ermittlungen wegen Sachbe...
München – Auseinandersetzung in einer Traglufthalle führt zum Polizeieinsatz München -Unterföhring: Am Mittwoch, 24.02.2016, gegen 22.10 Uhr, kam es in einer Toilette einer Traglufthalle in Unterföhring zu einer wechselseitigen Körperverletzung zwischen einem 27-jährigen aus E...

Autor: Bayern24 / Franken-Tageblatt