Neu-Ulm – Verkehr: Fahrbahnsanierung in Holzschwang ab 13.11.2020

Franken-Bayern-Info-Stadt-News-Neu-Ulm-Neu-Ulm – Verkehr: In Holzschwang wurden seit dem Sommer durch die Stadtwerke Ulm/Neu-Ulm in verschiedenen Straßenabschnitten Wasserleitungen erneuert.

Zum Abschluss der Maßnahme wird in der kommenden Woche vom 9. bis zum 13. November eine neue Asphaltdecke aufgebracht. Betroffen sind der Weiler Weg im Bereich zwischen der Weißenhorner Straße und dem Reutteweg, der Eschachweg vom Weiler Weg kommend bis zur Hausnummer 4 sowie Im Schönblick im Abschnitt zwischen dem Weiler Weg bis zur Hausnummer 7 sowie im Abzweig bis Hausnummer 2.

Von Montag, 9. November bis Mittwoch, 11. November erfolgen zunächst die Fräsarbeiten unter Aufrechterhaltung des Verkehrs. Ab Mittwochnachmittag, 16 Uhr wird durch die Stadt Neu-Ulm im gesamten Fahrbahnbereich eine neue Asphaltdeckschicht aufgebracht. Die genannten Straßenbereiche sind während dieser Zeit für den Verkehr vollgesperrt.

Die Zufahrt zu den anliegenden Grundstücken ist nicht möglich. Die Umleitungsstrecke führt über die Weißenhorner Straße, die Hohe Gasse sowie den Jasminweg. Insofern die Witterung es zulässt, soll die Maßnahme bis voraussichtlich Freitag, 13. November um 16 Uhr abgeschlossen sein.

***
Stadt Neu-Ulm

Autor: Bayern24 / Franken-Tageblatt