Neu-Ulm – Stadt bittet darum Fahrten zum Wertstoffhof am Samstag zu vermeiden

Fahrten zum Wertstoffhof am Samstag nach Möglichkeit vermeiden.

Franken-Bayern-Info-Stadt-News-Neu-Ulm-Neu-Ulm – Die Bundesstraße 10 muss ab Freitag, 4. Dezember, 20 Uhr bis voraussichtlich Montagfrüh, 7. Dezember, zwischen Neu-Ulm (Breitenhof) und der Anschlussstelle Burlafingen für den Verkehr gesperrt werden.

In diesem Zeitraum wird das Brückenbauwerk der St 2021 (Bauernbrücke) zwischen dem Breitenhof und der Anschlussstelle Burlafingen abgebrochen.

Aufgrund der Sperrung und der Umleitung über die Breitenhofstraße rechnet die Stadtverwaltung mit einem erhöhten Verkehrsaufkommen in Richtung Finningen. Im Bereich der Zufahrt zum Wertstoffhof könnte es hierbei zu Behinderungen und möglichen Rückstauungen auf die Bundesstraße 10 kommen.

Die Stadtverwaltung bittet daher darum, Fahrten zum Wertstoffhof am Samstag nach Möglichkeit zu vermeiden oder diese auf einen anderen Tag zu verschieben.

***
Stadt Neu-Ulm

Autor: Bayern24 / Franken-Tageblatt