Neu-Ulm – Corona: Masken-Aktion auf dem Neu-Ulmer Wochenmarkt

Franken-Bayern-Info-Stadt-News-Neu-Ulm-Neu-Ulm – Corona: Auf dem Neu-Ulmer Wochenmarkt werden am Samstag, 14. November und Mittwoch, 18. November, zwischen 10 und 12 Uhr kostenlose Mund-Nasen-Masken verteilt.

Die Stadtverwaltung hat in Kooperation mit den Marktbeschickern insgesamt 1000 Stück der Masken im Marktdesign herstellen lassen. Mit der Aktion möchte die Stadtverwaltung nochmals alle Kundinnen und Kunden dafür sensibilisieren, bei ihrem Besuch auf dem Wochenmarkt einen Mund-Nasen-Schutz zu tragen.

„Durch das Einhalten des Mindestabstands von 1,5 Metern zu anderen Personen und das Tragen von Masken kann die Ausbreitung des Coronavirus vermindert werden. Jeder einzelne von uns ist in dieser Pandemie gerufen, Verantwortung nicht nur für sich selbst, sondern auch für seine Mitmenschen zu übernehmen. Mit den Neu-Ulmer Markt-Masken kann das in Zukunft sogar noch auf pfiffige Art und Weise getan werden“, sagt Oberbürgermeisterin Katrin Albsteiger. Sie wird am Samstag zeitweise selbst auf dem Wochenmarkt vor Ort sein, und Masken an die Kundinnen und Kunden verteilen.

***
Stadt Neu-Ulm

Autor: Bayern24 / Franken-Tageblatt