Würzburg – Die Stadtreiniger ziehen Faschingsbilanz

Franken-Bayern-Info-Stadt-News-Würzbzurg-Würzburg – Die Stadtreiniger waren nach Faschingszügen am Sonntag und am Dienstag mit 33 bzw. 18 Beschäftigten im Reinigungseinsatz. Die Reinigung begann direkt nach dem letzten Faschingswagen. Im Einsatz waren Groß- und Kleinkehrmaschinen, Müll- und Containerfahrzeuge sowie Transporter.

Außerdem waren die Stadtreiniger in diesem Jahr auch wieder mit einem Fahrzeug im Faschingszug vertreten und haben bereits während des Zuges von den zuschauenden Passanten Abfälle entgegengenommen und eingesammelt.

In diesem Jahr sind beim großen Faschingszug in der Würzburger Innenstadt 7 t (analog dem Vorjahr) und in Heidingsfeld 3 t (2017: 2,1 t) Abfälle zusammengekommen. Bei beiden Zügen war leider eine große Zunahme an Glasbruch u. a. von vielen Flaschen festzustellen.

***

Christian Weiß
FA Presse, Kommunikation und LoB
-Leiter Pressestelle-
Stadt Würzburg
Rückermainstraße 2, 97070 Würzburg

Autor: Bayern24 / Franken-Tageblatt