Unterfranken – Die Polizei warnt vor Gewinnversprechen

Bayern24 - Franken-Tageblatt - Polizei - Franken -UNTERFRANKEN – Gewinnversprechen: Erneut haben Telefonbetrüger in Unterfranken versucht Beute zu machen. Unter anderem sollte ein Geschädigter aus dem Landkreis Aschaffenburg knapp zweihundert Euro Bearbeitungsgebühren überweisen, um einen sechsstelligen Geldgewinn zu erhalten. Die Kripo Aschaffenburg führt die Ermittlungen in diesem Fall.

Unerwartet läutete am Mittwoch bei einem Mann aus Aschaffenburg das Telefon. Die Anruferin, die sich als Mitarbeiterin einer Anwaltskanzlei vorstellte, gaukelte dem Angerufenen vor, er habe 125.000 Euro gewonnen. Um den Gewinn zu erhalten sollte dieser jedoch zunächst Bearbeitungsgebühren in Höhe von 195 Euro auf ein Konto einer Berliner Bank überweisen. Der 85-Jährige zeigte sich skeptisch und verständigte die Polizei, statt eine Überweisung zu veranlassen.

Auch in Rüdenhausen, Kleinochsenfurt und Buchbrunn in den Landkreisen Würzburg und Kitzingen wurden ältere Menschen versucht telefonisch davon zu überzeugen, dass ihnen ebenfalls hohe Geldgewinne in Aussicht stehen würden, sollten sie im Vorfeld Geldbeträge bis zu 1000 Euro überweisen. Da sich glücklicherweise alle Angerufenen an die Polizei wendeten anstatt Gelder zu transferieren, konnte Schlimmeres verhindert werden.

Die Unterfränkische Polizei warnt ausdrücklich davor, Geldbeträge an Fremde zu überweisen oder Zugangsdaten von Onlinebezahldiensten zu übermitteln. Etwaigen Gewinnversprechen sollte immer ein hohes Maß an Skepsis entgegengebracht und bei Misstrauen unverzüglich die Polizei verständigt werden.

***
Bayrische Polizei

Weitere Nachrichten aus Bayern und Franken bei Bayern24.info ...

KAUFBEUREN – Verkehrschaos durch Brand in Autowerkstatt an der Görlitzer Straße KAUFBEUREN - Am frühen Donnerstagabend kam es in einer Autowerkstatt in der Görlitzer Straße zu einem Brand. Bei Arbeiten an einem Pkw entstand aus bisher noch nicht geklärter Ursache ein Brand. Di...
Bayreuth – Sprachencafé Englisch am Donnerstag, 22. November BAYREUTH – Die Volkshochschule Bayreuth lädt am Donnerstag, 22. November, von 16.30 Uhr bis 18.30 Uhr, zu einem Sprachencafé ein, das sich dem Englischen widmet. Wer die englische Sprache abseits d...
WÜRZBURG / UNTERDÜRRBACH – Radfahrerin an der B27 gestürzt und schwer verletzt – Polizei sucht Zeugen WÜRZBURG / UNTERDÜRRBACH - Am Freitagabend ist eine Radfahrerin im Begegnungsverkehr mit einem weiteren Radler auf einem Radweg gestürzt. Da es zu keiner Berührung zwischen den beiden Radfahrern gekom...
BURKARDROTH OT GEFÄLL – Kind in der Feuerbergstraße von Kleintransporter erfasst – 5-Jähriger schwer verletzt BURKARDROTH OT GEFÄLL, LKR. BAD KISSINGEN - Ein 5-Jähriger wurde bei einem Verkehrsunfall am Donnerstagnachmittag schwer verletzt. Ein Kleintransporter setzte im Zuge von Ladevorhaben zurück und erfas...

Autor: Bayern24 / Franken-Tageblatt