Uni Bayreuth – Kurzmeldung: Bayreuther Dialoge am 27. und 28. Oktober

Bayern24 - Franken-Tageblatt - Bayreuth -Uni Bayreuth – Kurzmeldung: Am 27. und 28. Oktober finden die Bayreuther Dialoge statt – eine jährlich stattfindende Konferenz an der Universität Bayreuth, ehrenamtlich organisiert von Studierenden des Studiengangs Philosophy&Economics.

Diese Veranstaltung ermöglicht einen kontroversen Dialog zwischen den Disziplinen durch Formate wie Podiumsdiskussionen und Seminare.

Die 15. Bayreuther Dialoge drehen sich rund um das Thema Identität. Disruptive Technologien verändern unser Selbst von Grund auf: Bin ich mein Facebook-Profil oder mein Lebenslauf?

Identifiziere ich mich über meine Vorstellungen, Taten oder meinen Beruf? Und was passiert eigentlich mit meiner Identität, wenn dieser Beruf auf einmal von einer künstlichen Intelligenz oder von einem Roboter ausgeführt werden kann? Gibt es in einer globalisierten Welt so etwas wie nationale Identität? Darf man mit Identitäten handeln?

Wir möchten dazu einladen, mit uns in den Dialog zu treten! Stellen Sie sich mit uns heute den Fragen, welche die Welt von morgen bestimmen.

Infos unter: http://bayreuther-dialoge.de/

Die Veranstaltung ist gebührenpflichtig, um Anmeldung wird gebeten.

***
Uni Bayreuth

Weitere Nachrichten aus Bayern und Franken bei Bayern24.info ...

Schnelle Gerichte: Chili-Spaghetti mit Thunfisch Rezepte des Monats: Schnelle Gerichte: Chili-Spaghetti mit Thunfisch (für 1 Person) Schnelle Gerichte: Chili-Spaghetti mit Thunfisch - Foto: Wirths PR Die Zutaten: 50 g Spaghetti 1 EL Sesamöl 2 ...
Regensburg – Stadt und Landkreis Regensburg wollen Hebammenversorgung verbessern Stadt und Landkreis Regensburg bewerben sich gemeinsam für das Förderprogramm zur „Stärkung und Sicherung der geburtshilflichen Hebammenversorgung“. Regensburg - In enger Abstimmung mit dem B...
München – Betrunkener schlägt auf der Arnulfstraße gegen Autos, pöbelt Passanten an und beleidigt Polizeibeamte... München - Am 31.10.2015, gegen 11.30 Uhr, befand sich ein stark alkoholisierter 29-jähriger Münchner auf der Arnulfstraße in der Nähe des Hauptbahnhofes. Dort pöbelte er Passanten an und schlug gegen ...
A73 / COBURG – Verkehrspolizei verhindert Schlimmeres A73 / COBURG - Ihren Augen trauten Coburger Verkehrspolizisten nicht, als sie am Freitagmittag auf der Autobahn A73 in Richtung Suhl hinter einem 40-Tonnen-Sattelzug herfuhren. Die Streifenbesatzun...

Autor: Nachrichten-Team - Franken