Bayern24 - Franken-Tageblatt - Wettervorhersage - Aktuell -Franken / Bayern – Wettervorhersage vom 12.02.2018: In Alpennähe zeitweise Schnee. Sonst einzelne Schnee- und Graupelschauer, vereinzelt Gewitter. Glätte. Kommende Nacht mäßiger Frost und Glätte.

Vorhersage – heute:

Heute Vormittag verlagern sich die schauerartig verstärkten Schneefälle im Süden Bayerns zunehmend ostwärts in Richtung Niederbayern sowie an die Alpen. Nördlich der Donau gehen über den Tag hinweg einzelne, an den nördlichen Mittelgebirgen öfter Schnee- und Graupelschauer nieder.

Örtlich können kurze Gewitter nicht ganz ausgeschlossen werden. Zwischen den Schauern kommt vor allem im westlichen Franken ab und zu die Sonne zum Vorschein. Die Temperatur erreicht 0 Grad im Fichtelgebirge und +5 Grad am Untermain. Der westliche Wind weht zeitweise mäßig, vor allem bei kräftigen Schauern auch stark böig.

In der Nacht zum Dienstag klart der Himmel von Nordwesten her auf, gebietsweise jedoch bilden sich Nebel und Hochnebel. Dichter bewölkt bleibt es noch an den Alpen, der Schneefall lässt aber auch dort immer mehr nach. Die Temperatur geht zurück auf Werte zwischen -3 und -8, im Oberallgäu bis -11 Grad. Verbreitet wird es durch gefrierende Nässe glatt, an den Alpen noch durch etwas Schnee.

Wetterlage:

Hinter dem Frontensystem eines Tiefs über Südschweden strömt von Nordwesten her feuchte Luft polaren Ursprungs nach Bayern.

Heute fallen durch Schauer 1-5, am Alpenrand 5-10, in Nordweststaulagen der Alpen örtlich auch 10-15 cm SCHNEE. Dabei tritt bis zum frühen Vormittag verbreitet GLÄTTE durch Schnee oder überfrierende Nässe auf, im weiteren Tagesverlauf dann vor allem noch im Bergland oder während kräftiger Schauer. Entlang sowie nördlich der Alb können kurze GEWITTER mit BÖEN zwischen 50 und 60 km/h nicht ganz ausgeschlossen werden.

In der Nacht zum Dienstag kommen an den Alpen nochmals 1-3, stellenweise bis 5 cm SCHNEE hinzu. Bei leichtem bis mäßigem, im Allgäu auch STRENGEM FROST, muss überall mit GLÄTTE durch überfrierende Nässe gerechnet werden. Stellenweise gibt es NEBEL mit Sichtweiten unter 150 m.

Vorhersage – morgen:

Am Dienstag kann am östlichen Alpenrand anfangs noch die eine oder andere Schneeflocke fallen. Abgesehen davon setzt sich in den meisten Regionen die Sonne durch. Lediglich einige kompaktere Wolkenfelder können den sonnigen Wettercharakter vor allem nach Osten hin zeitweise etwas trüben. Die Temperatur steigt auf -1 bis +4 Grad mit den höheren Werten am Untermain. Der Wind weht schwach aus östlichen Richtungen.

In der Nacht zum Mittwoch zeigt sich der Himmel häufig klar. Einzig zwischen Inn und Bayerwald weitet sich gebietsweise hochnebelartige Bewölkung aus. Die Temperatur geht verbreitet in den mäßigen bis strengen Frostbereich zurück, auf Werte zwischen -6 Grad im Passauer Land und örtlich -16 Grad im Oberallgäu. Vereinzelt kann Reifglätte entstehen.

DWD

Das könnte Sie interessieren ...

ICHENHAUSEN – Gefährliche Körperverletzung ICHENHAUSEN - Am 07.01.2017, um 05.14 Uhr, kam es auf dem Parkplatz einer Diskothek in Ichenhausen zu einer Schlägerei, bei welcher eine Gruppe von vier Männern anscheinend grundlos gemeinsam auf mehr...
Landkreis Bamberg – Abfallgebührenbescheid: Gebühren bleiben stabil Landkreis Bamberg verschickt Abfallgebührenbescheide. Lankreis Bamberg - Ab 6. Februar 2017 erhalten über 40.000 Grundstückseigentümer im Landkreis Bamberg ihren Abfallgebührenbescheid. Darin erfolge...
EICHENBÜHL – Einbrecher erbeutet Schmuck im Wert von mehreren hundert Euro in der Straße „Wengertsberg“ EICHENBÜHL, LKR. MILTENBERG - Schmuck im Wert von mehreren hundert Euro erbeutete ein bislang unbekannter Täter am Freitagnachmittag bei einem Einbruch in ein Einfamilienhaus.Über die Rückseite de...
BAD KISSINGEN – Wohnungseinbrecher erbeutet in der Peter-Heil-Straße Bargeld – Wer hat Verdächtiges beobachtet?... BAD KISSINGEN - Am Donnerstagmorgen ist ein Unbekannter in einem Mehrfamilienhaus gewaltsam in eine Wohnung eingedrungen. Der Täter erbeutete unter anderem einen größeren Geldbetrag. Ihm gelang es, un...
Stadtgebiet Weiden – Einbrüche in Bäckereifilialen halten Polizei in Schwung WEIDEN/OBERPFALZ - Die Kriminalpolizei ermittelt nach zwei Einbrüchen in Bäckereifilialen, die in der Nacht von Donnerstag auf Freitag geschehen waren. Bemerkt wurden die Taten erst beim Aufsperren de...
Bayern / München – Ausbildungszentrum des Bayerischen Roten Kreuzes (BRK) für besondere Einsatzlagen entsteht in W... Innenminister Joachim Herrmann: „Helfer-Ausbildung auf Topniveau für noch besseren Schutz bei Katastrophen und Terror / Starkes Signal für die nördliche Oberpfalz“ Bayern / München - Der Ministerrat ...
Bayreuth – Filmabende zum Thema Lebensmittelverschwendung BAYREUTH – Die Initiative foodsharing Bayreuth veranstaltet im Januar zwei Filmabende mit anschließenden Gesprächsrunden zum Thema Lebensmittelverschwendung in der Black Box des RW21. Der Eintritt ist...
Presseschau – Mittelbayerische Zeitung: Mittelbayerische Zeitung (Regensburg) zur Lage der CSU Presseschau - Regensburg (BY) - So schnell werden die aufgerissenen Gräben in der CSU nicht zuzuschütten sein. Zumal die Scharmützel der letzten Monate zu Verletzungen in den Reihen der Christsozialen...
Nürnberg – Holzofen fing in der Flachsröststraße Feuer – eine Verletzte NÜRNBERG - Im Nürnberger Stadtteil Fischbach brach am Abend des 04.11.2017 in einem Reihenhaus ein Feuer aus. Eine Bewohnerin erlitt Verletzungen.Nach bisher vorliegenden Erkenntnissen hielt sich ...
Wettervorhersage für Bayern und Franken vom 29.11.2017: Morgens ist mit Glätte zu rechen, am Tag wird es Nass Bayern / Franken - Wettervorhersage vom 29.11.2017: Gebietsweise leichter Regen, im Bergland Schnee, stellenweise Glätte. Am Alpenrand und an den Mittelgebirgen leichter Frost.Vorhersage - heute:...
http://www.franken-tageblatt.de/wp-content/uploads/2017/11/Bayern24-Franken-Tageblatt-Wettervorhersage-Aktuell-.jpghttp://www.franken-tageblatt.de/wp-content/uploads/2017/11/Bayern24-Franken-Tageblatt-Wettervorhersage-Aktuell--120x120.jpgNachrichten-Team - FrankenAktuellWetterWetter in Bayern und FrankenSchnee- und Graupelschauer,vom 12.02.2018,Wettervorhersage für Franken und BayernFranken / Bayern - Wettervorhersage vom 12.02.2018: In Alpennähe zeitweise Schnee. Sonst einzelne Schnee- und Graupelschauer, vereinzelt Gewitter. Glätte. Kommende Nacht mäßiger Frost und Glätte.Vorhersage - heute:Heute Vormittag verlagern sich die schauerartig verstärkten Schneefälle im Süden Bayerns zunehmend ostwärts in Richtung Niederbayern sowie an die Alpen. Nördlich der Donau...News für Franken und Bayern mit aktuellen Themen und tollen Ratgeber