RUGENDORF – Einbrecher holten sich in der Straße „An der Leite“ Bargeld

News-24 - Franken - Rugendorf - Aktuell -RUGENDORF, LKR. KULMBACH – Wenige hundert Euro Bargeld erbeuteten unbekannte Einbrecher am Samstagabend, als sie in die Wohnung eines Mehrfamilienhauses in Rugendorf eingestiegen waren. Die Kripo Bayreuth bittet um Hinweise.

Als die Familie des Mehrfamilienhauses in der Straße „An der Leite“ am Samstagabend, gegen 19.50 Uhr, zu ihrem Anwesen zurückkehrte, stellte sie den Einbruch fest. Offensichtlich waren kurze Zeit vorher Einbrecher in der Wohnung zugange und hatten die Räume durchsucht.

Dabei entdeckten die Langfinger das Bargeld und entkamen über die Terrasse, über die sie auch gewaltsam in das Haus eingedrungen waren. Die Täter hinterließen einen Sachschaden in Höhe von rund 500 Euro.

Der Kriminaldauerdienst aus Bayreuth hat die Ermittlungen übernommen und bittet unter der Tel.-Nr. 0921/506-0 um Hinweise auf verdächtige Personen und/oder Fahrzeuge.

© Bayerische Polizei

Weitere Nachrichten aus Bayern und Franken bei Bayern24.info ...

Aschaffenburg – Falscher Microsoft-Mitarbeiter am Telefon – Polizei warnt vor Betrugsmasche ASCHAFFENBURG - Am Montag hat sich ein Betrüger am Telefon als angeblicher Microsoftmitarbeiter ausgegeben und einen Computerbesitzer dazu gebracht, rund 1.000 Euro zu überweisen. Kurz danach wurden a...
WASSERLOSEN – Auffahrunfall mit mehreren Lkw und einem Pkw auf der A 7 – 53-Jähriger aus deformiertem Pkw gerettet... WASSERLOSEN, LKR. SCHWEINFURT - Am frühen Dienstagmorgen ist es auf der A 7 zu einem Auffahrunfall gekommen, bei dem mehrere Lkw und ein Pkw beteiligt waren. Der Pkw wurde zwischen zwei Lastern eingek...
Dillingen – Dreharbeiten in der Donaustraße verursachen Polizeieinsatz Dillingen (Lkr. Dillingen) - Am Samstag gegen 22.45 Uhr bemerkte eine Anwohnerin der Donaustraße Taschenlampenlichter in einem ehemaligen Firmengebäude. Die eingesetzten Streifen konnten eine 34-jä...
Regensburg – Parkmöglichkeiten: Weihnachtsshopping leicht gemacht mit dem Park + Ride-Service zur Adventszeit Regensburg - Bei rund 10.000 Parkplätzen in der Altstadt sollte die Auswahl eigentlich nicht schwerfallen. Zum Start der Vorweihnachtszeit punktet das Stadtmarketing Regensburg nun mit einem weiteren ...

Autor: Bayern24 / Franken-Tageblatt