Presseschau – Mittelbayerische Zeitung: SPD-Fraktionsvize Carsten Schneider übt scharfe Kritik an Seehofers Vorstoß zum Soli

News-24 - Bayern - Die bayrische Presseschau - Aktuell -Presseschau – Regensburg – SPD-Fraktionsvize Carsten Schneider übt scharfe Kritik an Horst Seehofer und dessen Vorschlag, den Solidaritätszuschlag für die Finanzierung der Flüchtlingskosten beizubehalten.

Seehofer versuche, „seine gescheiterte Politik auf dem Rücken der Flüchtlinge auszutragen“, er schüre Ressentiments und stärke die AfD, sagte Schneider der Mittelbayerischen Zeitung (Dienstag). „Herr Seehofer stellt erneut unter Beweis, dass er keinen Kompass hat“, erklärte der SPD-Politiker. Im Frühjahr habe er überstürzt Frau Merkel und Herrn Schäuble eine Position zur Soli-Frage aufgezwungen, die sich erst in drei oder vier Jahrern stelle .

Im Dezember habe der bayerische Ministerpräsident auf Kosten des Bundes den Wegfall des Länderfinanzausgleichs in der Ministerpräsidentenkonferenz „durchgedrückt“. Nun wolle Seehofer diese Position wieder räumen, um Steuererhöhungen oder neue Schulden in der Zukunft zu vermeiden, erklärte Schneider.

OTS: Mittelbayerische Zeitung

Weitere Nachrichten aus Bayern und Franken bei Bayern24.info ...

Regensburg – Sprechstunde mit der Familienhebamme Die Sprechstunde findet ab sofort in neuen Räumlichkeiten statt. Regensburg - Seit 2015 gibt es für Schwangere und Eltern von Neugeborenen in der Stadt Regensburg einen besonderen Service. Sie können...
Vorspeise: Gemüse-Carpaccio mit Ziegenfrischkäse (Vegetarier geeignet) Gemüse-Carpaccio mit Ziegenfrischkäse (für 4 Personen) Vorspeise: Gemüse-Carpaccio mit Ziegenfrischkäse (Vegetarier geeignet) - Foto: Wirths PR Die Zutaten: 1 kleine Zucchini 100 g Champignons 4 ...
Presseschau – Straubinger Tagblatt: Bayern FDP – Jung allein reicht nicht Presseschau - Straubing (BY) - Denn es wird auch entscheidend darauf ankommen, dass sich die Freien Demokraten glaubwürdig als eigenständige Kraft aufstellen - und nicht wieder zum Anhängsel der CSU v...
Nabburg – Schwerer Verkehrsunfall auf der BAB A 3 mit einem getöteten Pkw-Fahrer Nabburg, Lkr. Schwandorf - Bei einem schweren Auffahrunfall auf einen Lkw am Samstag, 25. November 2017, gegen 15.30 Uhr, wurde der Fahrer eines Pkw getötet. Am Samstag, dem 25.11.2017 gegen 15.30 ...

Autor: Bayern24 / Franken-Tageblatt