Nürnberg – Unbekannter raubt in der Dr.-Kurt-Schumacher-Straße Handy

Zeugen von der Polizei gesucht

News-24 - Today - Franken - Nürnberg - Aktuell -NÜRNBERG – Am Samstag (19.12.15) wurde einer jungen Frau von einem Unbekannten in der Dr.-Kurt-Schumacher-Straße eine Tüte mit einem Mobiletelefon entrissen. Zeugen werden gesucht.

Gegen 18:30 Uhr war die 21-Jährige mit ihrem 27-jährigen Freund in der Dr.-Kurt-Schumacher-Straße in Richtung Jakobsplatz unterwegs. Sie trug eine Tüte mit einem Mobiltelefon, welches sie in einem Handyladen verkaufen wollte, als plötzlich ein unbekannter Mann von hintern angerannt kam und ihr die Tüte entriss.
Der Freund des Raubopfers verfolgte den Täter noch ein Stück, verlor ihn am Jakobsplatz jedoch aus den Augen.

Der mutmaßliche Räuber wird wie folgt beschrieben:

Ca. 20 Jahre, ca. 180 cm groß, schlank, trug eine dunkle Jogginghose, ein dunkles Sweatshirt und hatte eine Wollmütze auf.

Die Nürnberger Kripo bitte um Zeugenhinweise an den Kriminaldauerdienst Mittelfranken unter der Telefonnummer 0911 2112-3333.

© Bayerische Polizei

Autor: Bayern24 / Franken-Tageblatt