Nürnberg – Festnahme nach Verkehrskontrolle in der Dr.-Kurt-Schumacher-Straße

www.franken-tageblatt.de - Nürnberg - Aktuell -NÜRNBERG – Bei einer Verkehrskontrolle am Dienstag (04.04.2017) in der Nürnberger Altstadt deckten Beamte der Polizeiinspektion Nürnberg-Mitte mehrere Straftaten auf. Ein zur Fahndung ausgeschriebener Mann (34) wurde festgenommen.

Kurz vor 23:30 Uhr kontrollierten die Beamten in der Dr.-Kurt-Schumacher-Straße den Fahrer eines Pkws mit tschechischer Zulassung. Er händigte einen ausländischen Führerschein aus. Die Beamten stellten Fälschungsmerkmale an dem Dokument fest. Bei der weiteren Überprüfung in Zusammenarbeit mit dem Kriminaldauerdienst wurde zudem festgestellt, dass auch der mitgeführte Reisepass gefälscht war.

Der Fahrer konnte als 34-jähriger Osteuropäer identifiziert werden. Er ist weder im Besitz der notwendigen Fahrerlaubnis noch hätte er nach Deutschland einreisen und sich hier aufhalten dürfen. Nach dem Mann wurde zudem bereits wegen anderer Delikte gefahndet. Es bestehen mehrere Haftbefehle gegen ihn.

Der Gesuchte wurde in die Justizvollzugsanstalt eingeliefert. Gegen ihn wurden Ermittlungsverfahren wegen Urkundenfälschung, Fahrens ohne Fahrerlaubnis und ausländerrechtlicher Delikte eingeleitet.

Die mitgeführten Dokumente und das Fahrzeug wurden sichergestellt. Derzeit wird geprüft, ob der Mann den Pkw berechtigt geführt hat.

***
Text: Polizei Bayern

Weitere Nachrichten aus Bayern und Franken bei Bayern24.info ...

Bayrische Presseschau – Mittelbayerische Zeitung: Leitartikel zur Klage Bayerns gegen VW: Söders „Peanuts... Von Christine Hochreiter Bayrische Presseschau - Regensburg - Für Volkswagen kommt es immer noch dicker. Am Dienstag wurde bekannt, dass Südkorea den Verkauf von fast allen Volkswagen-Modellen stoppt...
OBERGÜNZBURG – Brand eine Einfamilienhauses mit erheblichen Sachschaden OBERGÜNZBURG - Gegen 04:05 Uhr ist heute Morgen am Ortsrand von Obergünzburg ein Einfamilienhaus in Brand geraten. Die Brandausbruchstelle liegt im Heizungsraum des Garagenanbaus. Der Brandleider w...
Würzburg – Zwei Jugendliche von mehreren Angreifern niedergeschlagen Vier Tatverdächtige bei Fahndung festgenommen WÜRZBURG/GROMBÜHL - Zwei Jugendliche, die am Freitagabend in der Grombühlstraße Richtung Europastern unterwegs waren, sind auf Höhe der Gabelsbergerstraß...
POXDORF – Kind in der Hauptstraße bei Verkehrsunfall schwer verletzt POXDORF, LKR. FORCHHEIM - Schwere Verletzungen erlitt bei einem Verkehrsunfall am Mittwochmorgen ein 6-jähriges Mädchen in der Hauptstraße. Das Kind wollte gegen 7 Uhr die Straße überqueren und lie...

Autor: Nachrichten-Team - Franken