Neu-Ulm – Verkehrshinweis: Bahnhofstraße teilweise gesperrt

News-24 - Neu-Ulm - Aktuell -Neu-Ulm – Die Bahnhofstraße ist im Bereich zwischen der Ludwigstraße und der Maximilianstraße ab dem morgigen Mittwoch, 18. November, nur in Richtung Hermann-Köhl-Straße befahrbar.

Der Verkehr in Richtung Reuttier Straße wird über die Ludwigstraße, die Kasernstraße und die Maximilianstraße umgeleitet. Grund für die einseitige Sperrung sind Ausbesserungsarbeiten im Straßenbereich.

Die Baumaßnahme dauert voraussichtlich bis Freitag, 20. November. Die Stadtverwaltung bittet alle Verkehrsteilnehmer, den Bereich nach Möglichkeit zu umfahren.

***
Text: Stadt Neu-Ulm

Weitere Nachrichten aus Bayern und Franken bei Bayern24.info ...

HÖSBACH – Bei Verkehrskontrolle auf A3 zwei Kilogramm Marihuana aufgefunden – Zwei Tatverdächtige in Untersu... Gemeinsame Presseerklärung des Polizeipräsidiums Unterfranken und der Staatsanwaltschaft Aschaffenburg vom 10.01.2017 HÖSBACH, LKR. ASCHAFFENBURG - Bei einer Verkehrskontrolle auf der A3 haben Beamte...
A9 / Pegnitz – Unter Drogeneinfluss und mit Drogen erwischt A9 / PEGNITZ, LKR. BAYREUTH - Nachdem er unter Drogeneinfluss stand, muss ein 25-jähriger Autofahrer demnächst wohl einige Zeit auf seinen Führerschein verzichten. Seine Begleiterin hatte bei der Kont...
Wettervorhersage vom 13.12.2017 für Bayern und Franken: Von Nordwesten erneut Schnee und Regen – GLÄTTE durch über... Bayern / Franken - Die Wettervorhersage vom 13.12.2017: Anfangs Frost und Glätte. Im Süden zeitweise Sonne, von Nordwesten erneut Schnee und Regen. Windig, im Bergland stürmisch. Vorhersage - heute:...
Immenstadt – Aktuelle Hinweise zur Hochwasserlage Immenstadt - Aktuelle Hinweise zur Hochwasserlage für die Stadt und den Kreis. Wetterlage: AMTLICHE UNWETTERWARTUNG VOR STARKEM TAUWETTER - Do., 4. Jan., 9 Uhr bis Fr. 5. Jan., 18 Uhr. Bei po...

Autor: Bayern24 / Franken-Tageblatt