München – Sendlinger-Tor-Platz: Person stürzt vor einfahrende U-Bahn und verletzt sich leicht

News-24 - Bayern - Nachrichten aus München -München – Ein 29-Jähriger wollte am Mittwoch, 23.12.2015, gegen 22.50 Uhr, auf dem Bahnsteig der U3/U6 am U-Bahnhof Sendlinger-Tor-Platz an wartenden Fahrgästen vorbeigehen. Hierbei kam er der Bahnsteigkante sehr nahe und stürzte in das Gleisbett.

Gerade in diesem Augenblick fuhr ein 56-Jähriger mit der U3 von Moosach kommend in den U-Bahnhof ein. Er bemerkte den Sturz des 29-Jährigen und leitete sofort eine Schnellbremsung ein.

Der am Bahnsteig anwesende Verkehrsmeister rief dem 29-Jährigen zu, er solle sich in den „Sicherheitsraum“ unterhalb der Bahnsteigkante flüchten. Der junge Mann reagierte schnell und rollte sich in den Sicherheitsraum.

Einen Moment später fuhr die bremsende U-Bahn an ihm vorbei. Es kam zu keiner Berührung zwischen U-Bahn und dem 29-Jährigen.

Der Verkehrsmeister schloss den Strom kurz und konnte den 29-Jährigen anschließend bergen.

Der Gestürzte brach sich bei dem Unfall den linken Ellbogen und wurde mittels Rettungsdienst zur weiteren Behandlung in ein Klinikum gebracht.

Aufgrund des Ereignisses war das Gleis für 30 Minuten gesperrt. Es fielen deshalb mehrere U-Bahnzüge aus.

***
Text: Polizei München

Weitere Nachrichten aus Bayern und Franken bei Bayern24.info ...

Bayreuth – Termin: Bürgerversammlung am Donnerstag, 8. November BAYREUTH – Oberbürgermeisterin Brigitte Merk-Erbe lädt die Bürgerinnen und Bürger aus allen Bayreuther Stadtteilen am Donnerstag, 8. November, um 19 Uhr, zu einer Bürgerinnen- und Bürgerversammlung in...
Rezept für Eistee Bloody Cherry – auch für Veganer / Vegetarier geeignet Bloody Cherry Eistee (für 4 Personen) Eistee Bloody Cherry - Foto: Wirths PR Die Zutaten: 4 Filterbeutel Goldmännchen T-Shot Tee 300 ml Kirschsaft 100 ml Bananennektar 40 ml Kokos-Sirup So wird...
Presseschau – Mittelbayerische Zeitung: Misstrauensvotum – Kommentar zum Machtkampf um die CSU-Führung Presseschau - Regensburg (BY) - Die JU hat geliefert, was die bayerische Verfassung nicht vorsieht: das Misstrauensvotum gegen einen Ministerpräsidenten. Mit dem offiziellen Beschluss, dass Seehofe...
Nürnberg – Junge Frau in der Schnieglinger Straße sexuell belästigt – Zeugenaufruf NÜRNBERG - Am frühen Morgen des 06.12.2017 belästigte ein noch unbekannter Täter im Nürnberger Westen eine junge Frau in sexueller Weise. Die Kriminalpolizei Nürnberg sucht in diesem Zusammenhang nach...

Autor: Bayern24 / Franken-Tageblatt