MARKTSTEFT / OT MICHELFELD – Traktor aus Hof gestohlen – 70.000 Euro Beuteschaden

Polizei hofft auf Zeugenhinweise

Neues-Franken-Tageblatt - Fränkische Polizei - Aktuell -MARKTSTEFT / OT MICHELFELD, LKR. KITZINGEN – Zwischen Freitagabend und Samstagfrüh hat ein Unbekannter einen Traktor aus einem landwirtschaftlichen Anwesen gestohlen. Die Polizeiinspektion Kitzingen hat die ersten Ermittlungen aufgenommen und nimmt jetzt auch Zeugenhinweise entgegen.

In der Zeit zwischen Freitag, 18:30 Uhr, und Samstag, 06:30 Uhr, hatte der Täter den Traktor aus dem landwirtschaftlichen Anwesen, das sich etwa 200 Meter außerhalb der Wohnbebauung neben der Kreisstraße KT23 befindet, gestohlen. Wie genau der Unbekannte vorgegangen ist, steht bislang noch nicht fest. Der Wert des Traktors wird auf 70.000 Euro geschätzt.

Bei dem Gefährt handelt es sich um einen Fendt Vario 211 in grüner Farbe. Ausgestattet war der Traktor mit den amtlichen Kennzeichen KT-WM211.

Die Polizeiinspektion Kitzingen hofft jetzt bei den weiteren Ermittlungen auch auf Hinweise aus der Bevölkerung. Wer Verdächtiges beobachtet oder den Traktor nach Freitagabend gesehen hat, wird gebeten, sich unter Tel. 09321/141-0 zu melden.

© Bayerische Polizei

Weitere Nachrichten aus Bayern und Franken bei Bayern24.info ...

Bamberg / Landkreis Bamberg – Sperrgebiet wegen Blauzungenkrankheit Im südwestlichen Teil des Landkreises Bamberg dürfen ab dem 26. Februar Wiederkäuer nur eingeschränkt transportiert werden. Bamberg - Der südwestliche Teil des Landkreises Bamberg ist ab Dienstag, 26...
Hof in Oberfranken / München – Neues Güterverkehrszentrum in Hof – Innen- und Verkehrsminister Joachim Herrm... Freistaat Bayern übernimmt knapp 90 Prozent der förderfähigen Kosten für zweiten Bauabschnitt. Hof / München - Der nächste Meilenstein für das neue Güterverkehrszentrum (GVZ) in Hof ist gesetzt. Inne...
Immenstadt – An falschen US-General geraten IMMENSTADT - Eine 58-jährige aus dem Oberallgäu lernte im Herbst dieses Jahres über eine Datingplattform im Internet einen angeblichen US-General aus Kabul kennen. Nach mehrmaligem Chatkontakt woll...
Coburg – Hinweis: Stadtverwaltung am 05.03.2019 geschlossen Coburg - Hinweis: Die Coburger Stadtverwaltung, einschließlich Bürgerbüro und Stadtbücherei, ist am Dienstag, 05.03.2019 ab 12 Uhr geschlossen. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind auch telefo...

Autor: Bayern24 / Franken-Tageblatt