Lindenberg – Widerstand gegen Polizeibeamte im Nachgang einer Schlägerei vor einer Lindenberger Disco an der Hauptstraße

Bayern24 - Bayern-Tageblatt - Lindenberg -LINDENBERG – In der Nacht zum Samstag wurde der Polizei eine Schlägerei vor einer Lindenberger Disco in der Hauptstraße mitgeteilt.

Ein 21-jähriger Mann aus Wangen wurde durch bislang unbekannte Personen durch den Schlag mit einer Flasche am Kopf verletzt. Dabei erlitt er eine stark blutende Platzwunde.

Die verletzte Person war äußerst aggressiv und ging auf umherstehende Personen los. Um die notwendige Erstversorgung durchführen zu können, musste er durch die Polizeibeamten am Boden fixiert werden.

Die eingesetzten Beamten wurden massiv beleidigt. Durch die Widerstandshandlung wurden zudem ihre Uniform in Mitleidenschaft gezogen.

***

( PI Lindenberg)

Weitere Nachrichten aus Bayern und Franken bei Bayern24.info ...

Gefahr für Leib und Leben durch schweren Sturm: Wettervorhersage vom 18.01.2018 für Bayern und Franken Bayern / Franken - Wettervorhersage vom 18.01.2018: Donnerstag von Westen erst Schnee, dann Regen. Schwerer Sturm, auf den Bergen Orkan (Unwetter)! Vorhersage - heute: In der Nacht zum Donnerstag we...
Regensburg – Jüdische Geschichte und Kultur Regensburgs vom Mittelalter bis zur Moderne Vortragsreihe zum Jahresthema 2019 geht am 31. Januar in die nächste Runde. Regensburg - „Das Novemberpogrom und die Folgejahre“: Unter diesem Titel hält Prof. Dr. Iris Ritzmann, Titularprofessorin a...
ERKHEIM – 18-Jährige hatte keine Chance: Tödlicher Verkehrsunfall ERKHEIM. Lkr. Unterallgäu - Am Samstag, um 14.30 h, ereignete sich auf der Kreisstraße, MN 37, Erkheim – Kammlach, ein tödlicher Verkehrsunfall. Eine 18-Jährige wollte mit dem PKW, Renault, von Erk...
Bayreuth – Event: Bilderbuchkino im RW21 am 08.12.2017 BAYREUTH – Am Freitag, 8. Dezember, um 15 Uhr, wird in der Black Box des RW21 das Bilderbuchkino „Die wunderbare Weihnachtsreise“ nach einem Buch von Lori Evert für Kinder ab vier Jahren gezeigt. D...

Autor: Bayern24 / Franken-Tageblatt