Lichtenfels – „Voll“ gegen die Wand: Mit über 1,5 Promille im Bgm.-Dr.-Hauptmann-Ring aus der Kurve geflogen

News-24 - Franken - Lichtenfels - Aktuell -LICHTENFELS – Über 1,5 Promille bei einem 29-jährigen Autofahrers dürften wohl auch der Grund sein, weshalb er mit seinem Ford am frühen Sonntagmorgen in Lichtenfels von der Straße abkam und gegen eine Hauswand krachte.

Gegen 2.50 Uhr war der 29-Jährige mit seinem Wagen in Lichtenfels vom Bgm.-Dr.-Hauptmann-Ring auf dem Weg Richtung Bahnhof. In einer Linkskurve fuhr er mit seinem Auto geradeaus, überfuhr einen Stromverteilerkasten und krachte anschließend gegen eine Hauswand. Der Mann aus Wuppertal erlitt bei dem Verkehrsunfall leichte Verletzungen.

An seinem Auto entstand wirtschaftlicher Totalschaden. Auch der Verteilerkasten wurde völlig demoliert. Der Gesamtschaden beläuft sich auf insgesamt rund 45.000 Euro. Die Polizeibeamten ließen bei dem deutlich alkoholisierten Autofahrer im Krankenhaus eine Blutentnahme durchführen und stellten seinen Führerschein sicher.

Den 29-Jährigen erwartet nun eine Strafanzeige wegen Gefährdung des Straßenverkehrs.

© Bayerische Polizei

Weitere Nachrichten aus Bayern und Franken bei Bayern24.info ...

Bayreuth – Terminhinweis: Offene Sprechstunde im RW21 Bayreuth - Terminhinweis: Am Mittwoch, 7. November, lädt die Betreuungsstelle der Stadt Bayreuth von 17.30 Uhr bis 19 Uhr zu einer offenen Sprechstunde zu Fragen des Betreuungsrechts in die Lernkabine...
Bayern / Franken – Die aktuelle Wettervorhersage vom 20.12.2017: Etwas Schnee, etwas gefrierender Regen mit Glatte... Bayern / Franken - Wettervorhersage vom 20.12.2017: Heute vor allem im Süden Bayerns etwas Schnee, vereinzelt auch gefrierender Regen mit Glatteis. Im westlichen Franken leichter Regen. Vorhersage - ...
Amberg – Anfang nächster Woche werden die Bäume auf dem Markt- und dem Malteserplatz aufgestellt – Transport macht... Amberg - Weihnachten steht vor der Tür – das gilt derzeit zumindest für die festliche Dekoration in der Amberger Innenstadt. Nachdem bereits ein großer Teil des Lichterteppichs und der großen Sterne i...
WUNSIEDEL – Sechs auf einen Streich: Jugendliche Sachbeschädiger ermittelt WUNSIEDEL - Sechs jugendliche Sachbeschädiger, die sich im April 2017 gewaltsam Zugang zu einem leerstehenden Haus verschafft hatten, konnten Wunsiedler Polizisten jetzt nach aufwändigen Ermittlungen ...

Autor: Nachrichten-Team - Franken