KEMPTEN – Verkehrsunfall auf der BAB A7

Neues-Franken-Tageblatt - Bayrische Polizei - Aktuell -KEMPTEN – Gegen 11:30 Uhr ist heute auf der A7 ein Pkw von der Fahrbahn abgekommen und gegen einen Baum geprallt.

Aus noch unbekannter Ursache ist kurz vor dem PP Leubas-West ein Richtung Süden fahrender Pkw alleinbeteiligt ins Schleudern geraten.

Er prallte zuerst gegen die Mittelleitplanke und zog anschließend durch das Gegenlenken nach rechts, wo er über die Einfahrt zum Parkplatz in die dort stehenden Bäume schleuderte. Dabei überschlug sich der Pkw.

Die drei Insassen, männlich 31 Jahre und 21 Jahre sowie weiblich 25 Jahre, aus dem Oberallgäu wurden dabei schwer verletzt. Am Pkw Mercedes entstand Totalschaden.

Zur Bergung und Unfallaufnahme ist die A7 in Richtung Süden komplett gesperrt. Der Verkehr wird an der AS Dietmannsried abgeleitet.

© Bayerische Polizei

Weitere Nachrichten aus Bayern und Franken bei Bayern24.info ...

Erdbeer-Quarkdessert (Vegetarier geeignet) Erdbeer-Quarkdessert (für 4 Personen) Erdbeer-Quarkdessert (Vegetarier geeignet) - Foto: Wirths PR Die Zutaten: 200 g Erdbeeren 125 g süße Sahne 2 EL Zucker 125 g Sahnequark (40 %) 4 cl Marasch...
Trabelsdorf – Wohnhaus in der Steigerwaldstraße bei Brand zerstört Trabelsdorf, LKR. BAMBERG - Geschätzte 80.000 Euro Sachschaden entstand am Montagvormittag beim Brand eines Wohnhauses in Trabelsdorf. Die Kriminalpolizei Bamberg hat die Ermittlungen zur Brandursache...
Unterfranken – Jahreswechsel steht bevor – Die Polizei gibt Tipps zu Feuerwerk und unfallfreiem Feiern an Silveste... UNTERFRANKEN - Silvester steht vor der Tür und die Vorbereitungen laufen. Die Einen planen große Feiern, um das Jahr gebührend zu begrüßen. Die Nächsten sind vielleicht schon am überlegen, welches Feu...
Rottenburg a.d.Laaber – Messerattacke in Asylbewerberunterkunft an der Landshuter Straße Rottenburg a.d.Laaber, Lkr. Landshut - Aus bislang unbekanntem Motiv kam es am Samstagabend, gegen 18.00 h, in der Asylunterkunft in der Landshuter Straße zu einer Messerattacke mit einem Leichtverlet...

Autor: Bayern24 / Franken-Tageblatt