Immenstadt – Unachtsamkeit führt zu Auffahrunfall mit Verletzten an der Julius-Kunert-Straße

Bayern24 - Bayern-Tageblatt - Immenstadt -IMMENSTADT – Am Samstagnachmittag befuhr ein 45-jähriger die Julius-Kunert-Straße stadtauswärts. Auf Höhe Welzereute wollte er nach links abbiegen.

Die hinter ihm fahrende Fahrzeugführerin erkannte die Situation rechtzeitig und bremste ab. Ein folgender Pkw, der von einem 19-Jährigen gesteuert wurde, konnte nicht mehr bremsen und fuhr auf die Fahrerin vor ihm auf.

Durch die Wucht des Aufpralls wurde diese noch auf das erste Fahrzeug geschoben. Alle Fahrzeugführer wurden durch den Unfall leicht verletzt, der 45-Jährige musste zur Untersuchung ins Krankenhaus gebracht werden.

***

(PI Immenstadt)

 

Kommentare sind geschlossen.