HEILIGENSTADT – Über Terrassentür in Wohnhaus an der Helmut-Schatzler-Straße eingebrochen

Neues-Franken-Tageblatt - Fränkische Polizei - Aktuell -HEILIGENSTADT, LKR. BAMBERG – Über eine aufgebrochene Terrassentür drangen am Freitag unbekannte Langfinger in ein Einfamilienhaus in Heiligenstadt ein. Die Kriminalpolizei Bamberg bittet um Zeugenhinweise.

Zwischen 11.30 Uhr und Mitternacht suchten die Einbrecher am Freitag das Wohnhaus in der Helmut-Schatzler-Straße auf und machten sich gewaltsam an der Terrassentür zu schaffen. Nachdem sie ins Gebäude gelangt waren, durchwühlten die Unbekannten sämtliche Räume.

Sie erbeuteten mehrere Schmuckstücke sowie Geldbörsen im Gesamtwert von mehreren tausend Euro. Anschließend entkamen die Einbrecher unerkannt und hinterließen einen Sachschaden von rund 500 Euro.

Die Kriminalpolizei in Bamberg hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet um Hinweise zum Einbruch und/oder auf die Täter unter der Tel.-Nr. 0951/9129-491.

© Bayerische Polizei

Autor: Bayern24 / Franken-Tageblatt