GIEBELSTADT – Bombendrohung gegen Tankstelle in Giebelstadt – Anonymer Anrufer spricht Drohung aus

Aktuelle-Polizei-Meldung-GIEBELSTADT, LKR. WÜRZBURG – Ein unbekannter Mann hat mit einem Anruf und der Drohung, eine Bombe versteckt zu haben, am Dienstagabend einen größeren Einsatz in Giebelstadt ausgelöst. Nach der Absuche einer Tankstelle und des umliegenden Geländes konnte die Polizei entwarnen, Sprengmittel wurden nicht gefunden.

Ein anonymer Anrufer hatte am Dienstagabend um 18.45 Uhr einen Einsatz in Giebelstadt verursacht. Die männliche Stimme hatte gedroht, an der Tankstelle in der Mergentheimer Straße würde eine Bombe detonieren.

Die Unterfränkische Polizei nahm die Drohung Ernst und mit verstärkten Kräften der Ochsenfurter Polizei sowie umliegenden Dienststellen und einem Sprengstoffhund der Bundespolizei wurde der Bereich an und rund um die Tankstelle intensiv abgesucht. Ein abgesperrter Gefahrenbereich, in dem auch ein Einkaufsmarkt lag, wurde sicherheitshalber kurzzeitig geräumt.

Nach den Maßnahmen konnte schnell Entwarnung gegeben werden. Es wurde kein Sprengkörper oder sonstige gefährliche Gegenstände aufgefunden. Die Polizei leitet nun Ermittlungen gegen den unbekannten Anrufer ein.

***
Bayrische Polizei

Weitere Nachrichten aus Bayern und Franken bei Bayern24.info ...

Ja auch die Sonne zeigt sich heute: Wettervorhersage für Franken und Bayern vom 06.01.2018 Bayern / Franken - Die Wettervorhersage vom 06.01.2018: Auf Alpengipfeln Föhn und stürmisch. Örtlich etwas Regen, am Alpenrand trocken und teils aufgelockert. Vorhersage - heute: Heute Vormittag kom...
HIRSCHAID – Drei polnische Wohnungseinbrecher auf der Flucht gefasst HIRSCHAID, LKR. BAMBERG - Ein schneller Fahndungserfolg gelang Polizisten am Dienstagmittag im Bereich Hirschaid. Innerhalb kürzester Zeit konnten sie nach dem Hinweis einer aufmerksamen Zeugin mehrer...
Nürnberg – Fünf Männer nach Trickdiebstahl in der Innenstadt festgenommen NÜRNBERG - Am späten Freitagabend (31.03.2017) nahmen Beamte der Polizeiinspektion Nürnberg-Mitte fünf Tatverdächtige in der Innenstadt fest. Die Männer werden verdächtigt, zuvor eine hohe Summe Barge...
Regensburg – „Elektromobilität ist machbar!“ Workshop Elektromobilität an der BOS Wirtschaft Regensburg – Schülerinnen und Schüler diskutierten über Perspektiven der automobilen Fortbewegung in Gegenwart und Zukunft Schulleiter OStD Reinhard T...

Autor: Bayern24 / Franken-Tageblatt