Coburg – Fahranfänger überschätzt sein Können

Franken-Bayern-Info-Stadt-News-Coburg-COBURG – Nicht angepasste Geschwindigkeit auf regennasser Fahrbahn ist die Ursache eines Verkehrsunfalls am Sonntagmorgen bei Coburg. Glücklicherweise blieb der 18-jährige Fahrer dabei unverletzt.

Der junge Mann war mit seinem VW, gegen 7.15 Uhr, auf der Staatsstraße St2205 zwischen Coburg und Beiersdorf unterwegs. Dabei überschätzte er offensichtlich sein fahrerisches Können und kam auf der nassen Fahrbahn im Laufe einer langgezogenen Rechtskurve nach links von der Fahrbahn ab.

Er durchfuhr den Straßengraben und kam an dessen Ende auf einem parallel zur Straße verlaufenden Feldweg zum Stehen. An dem Auto des Fahranfängers entstand ein Sachschaden von 8.000 Euro, die Fahrzeugfront sowie die Beifahrerseite wurden massiv beschädigt.

Außerdem entstand ein Schaden an einem Stück der Leitplanke. Beamte der Coburger Polizei ermitteln nun wegen eines Verstoßes nach der Straßenverkehrsordnung.

***
Polizei Bayern

Weitere Nachrichten aus Bayern und Franken bei Bayern24.info ...

Bayreuth – Umwelt- und Naturschutzpreis für Dr. Pedro Gerstberger BAYREUTH – Der Umwelt- und Naturschutzpreis 2018 der Stadt Bayreuth geht an den ehemaligen wissenschaftlichen Mitarbeiter am Lehrstuhl für Pflanzenökologie der Universität Bayreuth, Dr. Pedro Gerstber...
Würzburg – Einbruch in Shisha-Bar an der Nürnberger Straße – Spielautomat aufgebrochen WÜRZBURG - Am Donnerstag ist ein Unbekannter in eine Shisha-Bar eingebrochen. Im Inneren öffnete der Täter gewaltsam einen Spielautomat, um das darin befindliche Geld zu entwenden. Der Gesamtbeutescha...
Landkreis Bamberg – Verkehrshinweis: Bahnübergang in Altendorf gesperrt Landkreis Bamberg - Verkehrshinweis: Vom 3. März 2016, 7:00 Uhr, bis 4. März 2016, 20:00 Uhr, werden am Bahnübergang in Altendorf dringende Gleisbauarbeiten durchgeführt. Für diese Zeit muss die Ve...
ESTENFELD – Auffahrunfall auf der B 19 – Busfahrer mit schweren Verletzungen in Klinik ESTENFELD, LKR. WÜRZBURG - Zu einem Auffahrunfall auf der B 19 mit mehreren Fahrzeugen ist es am Dienstagnachmittag gekommen. Ein Mann wurde leicht und ein Mann schwer verletzt. Es entstand Sachschade...

Autor: Bayern24 / Franken-Tageblatt