BÖBRACH – Streit zwischen Asylbewerber eskaliert – Kripo Deggendorf ermittelt

Neues-Franken-Tageblatt - Bayrische Polizei - Aktuell -BÖBRACH, LKR. REGEN – Zwischen zwei nigerianischen Asylbewerbern kam es am Freitag, 05.08.2016, zu einem Streit, in dessen Verlauf auch mit einer Flasche zugeschlagen wurde. Dabei wurde ein Beteiligter erheblich verletzt. Die Kripo Deggendorf hat die Ermittlungen übernommen.

Am Abend des 05.08.2016 kam es in der Asylunterkunft in Böbrach zu einem Streit wegen Geldes zwischen zwei nigerianischen Asylbewerbern, 22 und 25 Jahre alt. Im Verlauf der Auseinandersetzung hat der 22-Jährige mit einer Flasche auf den Kopf des Älteren geschlagen. Dadurch war der 25-Jährige erheblich am Kopf verletzt worden und musste zur weiteren Behandlung stationär in ein Krankenhaus.

Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Deggendorf wurde der 22-jährige Tatverdächtige dem Ermittlungsrichter beim Amtsgericht Deggendorf vorgeführt, der dann Haftbefehl erließ. Der Mann wurde in eine Justizvollzugsanstalt gebracht.

Die weiteren Ermittlungen führt die Kriminalpolizei Deggendorf in enger Zusammenarbeit mit der Staatsanwaltschaft Deggendorf wegen des Verdachts der gefährlichen Körperverletzung.

© Bayerische Polizei

Weitere Nachrichten aus Bayern und Franken bei Bayern24.info ...

Österreich – ARBÖ: Hahnenkamm-Rennen 2019: Staus und Parkplatznot in und um Kitzbühel Die Welt blickt nach Kitzbühel: Von Freitag bis Sonntag finden die Rennen am Hahnenkamm bzw. am Ganslernhang statt. Mehr als 100.000 Besucher sorgen für Staus in und rund um Kitzbühel. Österreich - H...
Bayreuth – Hinweis zu den Verkehrsregelungen zum Pfingstmarkt BAYREUTH – Von Samstag, 12. Mai, bis Dienstag, 15. Mai, findet auf dem Stadtparkett der Pfingstmarkt statt. Dazu wird die Fußgängerzone Maximilianstraße bereits ab Freitag, 11. Mai, ab 10.30 Uhr, ab H...
Bayreuth – Hinweis: Medienzentrum geschlossen BAYREUTH – Das Medienzentrum Bayreuth hat in den Herbstferien vom 29. Oktober bis 2. November sowie am Buß- und Bettag, Mittwoch, 21. November, geschlossen. Der Download von Onlinemedien ist jederz...
Rohrbrunn – Verkehrsunfall auf der A3 – Wohnwagen völlig zerstört – Vollsperrung Richtung Süden ROHRBRUNN, LKR. ASCHAFFENBURG - Bei einem Verkehrsunfall auf der A3 ist am Donnerstagnachmittag ein Wohnwagen völlig zerstört worden. Wegen eines Trümmerfeldes auf der Fahrbahn war die Autobahn in Ric...

Autor: Bayern24 / Franken-Tageblatt