Bayreuth – Nikolausverlosung unter Inhabern der Bayerischen Ehrenamtskarte

Bayern24 - Franken-Tageblatt - Bayreuth -BAYREUTH – Das Bayerische Sozialministerium verlost unter Inhabern der Bayerischen Ehrenamtskarte die Teilnahme am Neujahrsempfang des Bayerischen Ministerpräsidenten in München.

Zehn Inhaber einer Ehrenamtskarte haben die Möglichkeit, am 11. Januar kommenden Jahres am Neujahresempfang in der Residenz München teilzunehmen. Der Gewinn beinhaltet die Einladung zum Neujahrsempfang sowie eine Übernachtung in München, jeweils für den Gewinner und eine Begleitperson.

An der Nikolausverlosung teilnehmen können alle Inhaber einer gültigen Bayerischen Ehrenamtskarte, die eine E-Mail mit dem Stichwort „Nikolausverlosung“ an ehrenamtskarte@stmas.bayern.de senden. Anzugeben sind zwingend vollständiger Name, Anschrift und Telefonnummer.

Unvollständige Einsendungen können leider nicht berücksichtigt werden. Die Teilnahmefrist endet am Mittwoch, 5. Dezember. Die Gewinner werden am Donnerstag, 6. Dezember, verständigt.

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

***
Stadt Bayreuth

Weitere Nachrichten aus Bayern und Franken bei Bayern24.info ...

Nürnberg – Familienstreit in der Schleidenstraße gerät außer Kontrolle – Polizeibeamte angegriffen NÜRNBERG - Ein Familienstreit in der Nürnberger Südstadt geriet gestern Abend (29.11.2017) außer Kontrolle. Zwei Personen wurden in Gewahrsam genommen. Gegen 22:45 Uhr fuhren mehrere Streifen der P...
Bamberg – Einbruch beim Bäcker in der Maria-Ward-Straße BAMBERG - Wenige hundert Euro Bargeld entwendeten bislang unbekannte Langfinger in der Nacht zum Samstag bei einem Einbruch in eine Bäckerei im Bamberger Stadtgebiet. Die Kriminalpolizei bittet um Hin...
Hauptspeisenrezept: Spargel mit Steaks, Kartoffelplätzchen und Bernaise Spargel mit Steaks, Kartoffelplätzchen und Bernaise (für 4 Personen) Spargelzeit - Hauptspeise: Spargel mit Steaks, Kartoffelplätzchen und Bernaise - Foto: Wirths PR Die Zutaten: 1 kg Kartoffeln 1...
Würzburg – Gottesdienst für die Opfer von Berlin – Weihnachtsmarkt bleibt geöffnet Würzburg - In Gedenken an die Opfer des Anschlags auf dem Berliner Weihnachtsmarkt wird am morgigen Mittwoch, 21. Dezember, um 9.30 Uhr ein ökumenischer Gottesdienst in der Marienkapelle stattfinden....

Autor: Nachrichten-Team - Franken