Bayreuth – Gesellschaft: Einbürgerungsfeier im Bayreuther Rathaus

www.franken-tageblatt.de - Bayreuth - Aktuell -BAYREUTH – Bereits zum dritten Mal in Folge lädt die Stadt Bayreuth frisch eingebürgerte deutsche Staatsangehörige zu einer offiziellen Einbürgerungsfeier ins Bayreuther Rathaus ein.

Oberbürgermeisterin Brigitte Merk-Erbe wird die neuen Mitbürgerinnen und Mitbürger am Donnerstag, 9. März, um 17.30 Uhr, im Großen Sitzungssaal des Neuen Rathauses begrüßen, ihnen zur Einbürgerung gratulieren und den neuen Staatsbürgern kleine Geschenke überreichen.

Im vergangenen Jahr wurden in Bayreuth 91 Personen eingebürgert, im Jahr zuvor waren es 65. Sie stammen aus 34 Staaten, verstreut über den halben Globus – von Albanien bis Syrien, von Ägypten bis Simbabwe, von Australien bis Marokko.

Zur Feierstunde im Rathaus sind neben den 2016 eingebürgerten Neu-Bayreuthern auch jene Neubürgerinnen und Neubürger eingeladen, die in den Jahren 2014 und 2015 offiziell eingebürgert wurden.

***
Text: Stadt Bayreuth

Weitere Nachrichten aus Bayern und Franken bei Bayern24.info ...

München – Eintrag der bayrischen Politiker ins Kondolenzbuch des französischen Generalkonsulats Ministerpräsident Horst Seehofer trägt sich in das Kondulenzbuch ein. - Foto: www.bayern.de München - Ministerpräsident Horst Seehofer sowie die stellvertretende Ministerpräsidentin Ilse Aigner, I...
Bayreuth – Info: Palliativ ist mehr Bayreuth - Info: Was heißt eigentlich palliativ? Wie sieht bei diesem Angebot die besondere Begleitung aus? Welche Möglichkeiten der Versorgung schwersterkrankter Patienten in Bayreuth und Umgebung gi...
A9 / HAAG – Zwei Verletzte nach Auffahrunfall A9 / HAAG, LKR. BAYREUTH - Zwei Leichtverletzte ist die Bilanz eines Verkehrsunfalls vom Dienstagmorgen auf der Autobahn A9 in Richtung München zwischen den Anschlussstellen Bayreuth-Süd und Trockau....
Bayreuth – Hinweis bezüglich Tanz- und Sportveranstaltungen an Allerheiligen, Volkstrauertag und Totensonntag BAYREUTH – Die Feiertage „Allerheiligen“ am Mittwoch, 1. November, „Volkstrauertag“ am Sonntag, 18. November, und „Totensonntag“ am Sonntag, 25. November, gelten nach dem Bayerischen Feiertagsgesetz a...

Autor: Bayern24 / Franken-Tageblatt