Bamberg – Pragmatische Zusammenarbeit prägte Bamberg: Kommunikationswissenschaftler untersucht politische Debatte am Ende der Monarchie in Bayern

Bamberg – Nach dem Ende des 1. Weltkriegs leben in Bamberg knapp 50.000 Menschen. Eine Straßenbahnlinie verbindet Bahnhof, Grünen Markt und das berühmte Brückenrathaus, genauso gehören Ochsengespanne zum Straßenbild. Die Universität besteht damals als Lyzeum mit den Sektionen Theologie und Philosophie, beschäftigt 10 Professoren und zählt 99 Studierende. Welche Themen in Bamberg während der sogenannten […]