Neu-Ulm – Oberbürgermeisterin Albsteiger bietet am 25.11.2020 telefonische Bürgersprechstunde an

Franken-Bayern-Info-Stadt-News-Neu-Ulm-Neu-Ulm – Neu-Ulms Oberbürgermeisterin Katrin Albsteiger bietet am Mittwoch, 25. November, von 12 bis 14 Uhr wieder eine telefonische Sprechstunde an. Hierbei können Bürgerinnen und Bürger ihre Anliegen, Ideen oder Vorschläge vorbringen und direkt mit der Oberbürgermeisterin besprechen.

Für Albsteiger ist es bereits die dritte Sprechstunde dieser Art. „Die Telefonsprechstunden kommen sehr gut an und sind eine hervorragende Möglichkeit mit den Bürgerinnen und Bürgern auch zu Corona-Zeiten in Kontakt zu bleiben“. Der telefonische Austausch soll die persönlichen Treffen vor Ort in den Stadtteilen jedoch nicht dauerhaft ersetzen. Sobald die Situation es wieder zulässt, werden in den einzelnen Stadtteilen auch wieder Bürgersprechstunden angeboten.

INFO:
Interessierte können sich ab sofort telefonisch unter der Nummer 0731 7050 6104 oder per Mail an n.dedic@neu-ulm.de für die Telefonsprechstunde am Mittwoch, 25. November, anmelden. Anmeldeschluss ist am Dienstag, 24. November.

***
Stadt Neu-Ulm

Autor: Bayern24 / Franken-Tageblatt